Human Factors in Diving mit Gareth Lock in Stuttgart

Guten Morgen zusammen,
ich bin in engem Austausch mit Gareth Lock. Der ein oder andere hat sicherlich schon von ihm gehört. Er hat das Buch „Under Pressure: Diving Deeper with Human Factors“ veröffentlich und betreibt auch The Human Diver. Ich versuche mit ihm einen Workshop hier in Deutschland zu organisieren. Es geht um den „HFiD: LEVEL 2 - Face to Face“, der auch auf seiner Webseite beschrieben ist. Ja, der kostet als 2 Tages Workshop bissele Geld, ich meine um die 500-600€.
Wenn sich genug Interessenten finden, würde er dafür nach Stuttgart kommen. Details würde ich dann vorher noch abklären. Wer das denn für den ein oder anderen von euch von Interesse? Ein Termin im Juli, höchstwahrscheinlich Sa/So, wäre frühstens möglich. Wenn jmd. konkretes Interesse hat, dann kann er/sie mir gerne Rückmeldung geben.
Gruß Timo

1 Like

Coole Geschichte. Wenn ihr das schafft das er nach Deutschland kommt, habe ich definitiv Interesse. Für mich persönlich, sind die Dinge die er aufbereitet sehr interessant, nicht nur fürs Tauchen.

Hallo

coole Sache. Viel Erfolg.

Ein zentralerer Standort, z. B. Frankfurt, könnte den Kreis der Interessierten vergrößern.

Liebe Grüße Jens

Hi @Jens,
ja, da könntest du recht haben. Die Wahl auf Stuttgart ist gefallen, weil ich einen Schulungsraum anbieten kann, direkt an der S-Bahn zum Hbf und Flughafen, neben der Autobahn, neben einem Hotel. Damit quasi keinen Aufwand zu organisieren und sehr einfach zu erreichen. Wenn jmd. das in Frankfurt bereitstellen kann, bin ich gerne offen. Vermute aber mal, dass es wahrscheinlich an Interessenten mangelt.

Guten Morgen

leider habe ich keinen Zugriff auf Räume etc. in Frankfurt. Da müsstet ihr schon nach Münster kommen :smile: Was die Erreichbarkeit nicht erhöht. Ich habe mir schon gedacht, dass der Zugriff auf Räume mit den Ausschlag für Stuttgart gegeben hat.

Gutes Gelingen Jens

Hi,
hab gerade Level 1 abgeschlossen und würde gerne kommen.
Stuttgard wäre aus der Schweiz noch ok vom Weg.
Ansonsten gerne Region Bodensee, da hats viele Taucher und man könnte nach dem Kurs ins Wasser hüpfen :slight_smile:
Denke, das Problem Teilnehmer zu finden, ist die Anforderung „Level 1“ - weiss nicht, wie viele das schon haben.
lg Gabi

Hi @Gabi,

Glückwunsch zum Level 1. Meiner startet in einer Woche. Bin schon sehr gespannt.

Wenn ich es richtig lese, ist Level 1 keine Grundvoraussetzung.

Suitable for: It’s suitable to all divers, specifically divers in higher-risk activities (CCR, Cave, Tech) or those leading in diving (DM, Instructor or IT/CD).

It is delivered in two days of highly emotive and positive learning to consolidate theory already gained from the pre-work of the Essentials Class which is included as pre-class learning. The Level 1: 10-week Webinar series is not a pre-requisite for this Level 2 course.