Ich glaube, ich wurde gesidemounted

Hallo zusammen,

wenn Martin einmal anfängt, zu reden…
Dann vergisst man entweder, was man selbst sagen wollte, oder man wird gesidemounted!

Schon seit ein paar Wochen versuchte er mir die neue Art des Tauchens schmackhaft zu machen. Doch bis jetzt hab´ ich mich nicht auf die Thematik einlassen können. Vorhin haben wir telefoniert und wieder kam das Thema Sidemount zur Sprache. Nun habe ich mir die Website angeschaut und bin von den Bildern echt angetan. Jetzt will ich mehr! Mal schauen, wie schnell ich die Möglichkeit bekomme, die ganze Sache mal auszutesten.

Zu mir: Ich heiße Anna, komme aus dem Raum Böblingen und tauche seit 2006. Ich habe rund 300 Tg´s und bin PADI Divemaster.
Unterwasser lasse ich für nen Delfin, Hai, Wal, Dugong selbst das größte und schönste Wrack links liegen :flushed:
Wenn man mal von diesem Jahr absieht, bin ich immer wieder mal bei den Baggerseen im Raum Karlsruhe oder am Bodensee zu finden.
Getaucht bin ich aber auch schon in Österreich, in der Ostsee, im Oslofjord, in Ägypten, Kroatien und Italien.

Bis ich das Sidemounttauchen praktisch anwenden kann, werde ich mal hier im Forum rumstöbern und mich mal in die Materie einfinden.

Ich wünsche allen gut Luft,
viele Grüße, Anna

Na dann Willkommen hier, Anna! :wink2: Hoffe, die Erwartungen ins Sidemount-Tauchen und auch das Forum mit den netten Leuten hier werden voll erfüllt!

Man sieht, manchmal kann man auch Leute missionieren :orakel: , dabei habe ich vorhin nur 20 Minuten reden dürfen.

Hoffe, dass Du bald auch im echten Leben gesidemounted wirst. :wink:

Nun fehlt noch noch der Alex hier im Forum! :grinning:

ein Hallo auch von mir an dich :smiley:

Sitze auch noch auf dem trockenen was das SMT angeht :wink:

Ein dickes „Willkommen“ auch von mir!
Schön, dass stetig Neue dazu kommen! :smiley:

Tztztztz… gesidemounted!

Tja, wenn der Martin mal ins Reden kommt… Ist dann schwer zu stoppen.

Auch von mir ein WELCOME und lass Dich mal langsam auf eine völlig andere Art des Tauchens ein.
Nein - missionieren wollen wir Dich nicht. Aber überzeugen!

In diesem Sinne - frage, schaue, lese und schreibe.

Viele liebe Grüße
Roby.

Hallo Anna

Auch von mir ein Willokommen.
Also ich kann nur aus erfahrung sprechen. Meine Lebenspartnerin hat das Sidemounttauchen lange ignoriert.
Sie hat dann mal mein Rigg getaucht war aber damit auch nicht wirklich glücklich, da das ganze nicht wirklich gepasst hat.
Im September konnte sie bei Toddy in Sardinien mal wärend zwei Tagen das Rigg von Toddys Freundin Tauchen.
Das hat von anfang an super gepasst und sie hat sich super wohlgefühlt und war voll begeistert.

Also unbedingt versuchen und dann entscheiden ob es was für dich ist oder nicht.
Denke du wirst aber begeistert sein schon nur von der Wasserlage die das Sidemount zulässt.

In diesem Sinne viel Spass hier im Forum und dann mit dem Sidemounttauchen;-)

Moin!