Jmd. neues

Hi,

um mich hier auch mal in diese Runde reinzuquetschen: Mein Name ist Tobias, bin 19 Jahre alt und wohne in BaWü (Pi mal Daumen zwischen Stuttgart und Ulm). Beruflich mache ich eine Ausbildung zum Notfallsanitäter.

Taucher bin ich seit 2008, bis 2015 ausschließlich Urlaubstaucher. Damals im Herbst hat mich in Italien eine Tauchbasis aufs Sidemounttauchen angefixt. Seit dem bin ich von dem Gefühl nie wieder losgekommen, hab dann letztes Jahr angefangen hier in Deutschland zu tauchen und mir Ende letzten Jahres auch eine Sidemountausrüstung zugelegt.

Das Forum war bzw. ist mir immer eine große Hilfe, hab es als passiver Mitleser ausgiebig genutzt. Jetzt kommt aber der Punkt an dem ich wohl ehr aktive Hilfe brauchen werde, besser gesagt einen Ausbilder. Da ich in ferner Zukunft ins technische Tauchen gehen will, suche ich jemanden, der dafür die Grundlagen schafft.

Auf eine lehrreiche Zeit freuend,
Tobi

Hi Tobi,

herzlich willkommen hier im Forum.

Bezüglich der Ausbildung: Hast du vor bestimmten Kärtchen zu sammeln oder geht es dir rein um die Vermittlung der Fähig- und Fertigkeiten? Ich frage weil ich auch erst vor einem Jahr mit SM angefangen habe und es sich vielleicht anbieten würde zusammen ein paar Lektionen zu nehmen :smiley:

Viele Grüße
Markus

Von so nem Smartfön gesendet

Genug Karten für den SSI Master Diver hab ich, für die technischen Karten fehlt mir im Moment sicher das können^^
Mir geht es tatsächlich nur um die Inhalte bzw. die Skills.

Hallo Tobi,

herzlich Willkommen hier im Forum! Glückwunsch zum Upgrade von passiv auf aktiv. :wink:

Hast Du eigentlich schon Sidemount Ausrüstung und in welche Richtung willst Du gehen?

Viele Grüße,
Martin

Ja, ich hab mich an das gehalten was ich in Italien gelernt habe, hab jetzt ein xdeep tec mit 2x80cuft (ich habs in Italien zwar mit nem SMS 50 gelernt, war aber schon damals mit den Bleien unzufrieden, daher jetzt das xdeep). Apeks Sidemount Set als Regler.

Bezüglich der Richtung weiß ich nur, dass ich Sidemount um Längen angenehmer finde als Backmount und die Bewegungsfreiheit schätze. Ich hab weder Deko noch Wrack oder Höhlenerfahrung, reizend klingen alle^^

Aber die Frage welchen Weg ich da weiter gehe, wollte ich erstmal hinten anstellen und laufen lernen

Hallo und herzlich Willkommen Tobi!

Schön, dass Du aus dem „Schatten“ ins aktive Sein gewechselt bist :smiley:

Ich hoffe Du hast die Lust für das Tauchen nicht ausschliesslich dem SM zu verdanken. Und wenn doch, dann ist es auch nicht schlimm :rofl: :rofl:

Ich habe diverse Anfragen für ein Workshop/Skill-Training für März. Wenn Du Lust hast - das gilt auch für Markus - dann melde Dich einfach per Mail/PN. Dieser Kurs/dieses Training dient der Optimierung der Ausrüstung/Konfiguration sowie der eigenen Fähigkeoten/Fertigkeiten. Und das nach individuellem Bedarf und Wunsch.

Ansonsten freue ich mich auf Deine Erfahrungen, Deine Bilder und Videos - heute oder in Zunkunft!

Vlg
Roby.