Kleines Projekt große wirkung

https://vimeo.com/31168619

Habe mal vor Jahren dieses Video gefunden. Bis ich die Sachen komplett hatte hat auch gedauert. Sieht euch das Video an ich habe das Teil zu 80% nachgebaut. Verwendet habe ich Steifes Gurtband Standard D-Ringe, das Trevel Backplate von Apeks und Standard Po-pad für Sidemount. Das Wing habe ich bei Ebay für 100€ gekauft. Ich dachte erstmal das ding wirt nie was Tauchen. Aber leider wurde ich mach 2 Tauchgängen , was anderes belehrt. Wird das System nach Kroatien mit nehmen und es Ausgibt Testen. Falls jemand es nach Bauen will. Bei Ebay ist alles da Nagelneues Wing für 150€. Bilder Folgen noch.

Der Harness sieht schön schlank aus. Der Wing sieht dann relativ vergleichbar mit dem SMS 100 aus.
Kommt das hin?

Gruß basti

Wo kriegst du das Torpedo Bier her? Sieht so aus als wär es ein essentielles Bauteil des Rigs… :

:grinning:
:prost:

Ja ich kann sagen es kommt denn Sms 100 sehr vergleichbar. Habe bei mir aber die Bungee drin Gelasent im Wing und bischen Strammer gezogen.

Hier ein Paar Bilder

2016-07-21 07.39.54.jpg

2016-07-21 07.40.17-1.jpg

2016-07-21 07.40.36-1.jpg

Das Blei System. Der Vorteil des Systems man Braucht Keinen Bleigurt im Trocki. 12 kg Zuladung.

2016-07-21 07.40.42.jpg

2016-07-21 07.40.50.jpg

2016-07-21 07.40.58.jpg

Hier kann man denn Umbau des Po-Pads sehen. Leider haben Unsre Po-Pads keine Schlaufen .( GELB )2016-07-21 08.05.42.jpg2016-07-21 08.06.36.jpg

Das Bier gehört Woll bei denn Amis dazu. Aber darum sieht mein System um 20% besser aus :laughing:

2016-06-02 17.37.21.jpg

Büüääähhhhhh
die Farbe erinnert mich an unsere Fischweiher…
was mischt du dir denn da? was zum einreiben?
Tarierblaseninnenmilieu?

:smiley:

Ach ja, schickes Teil was du dir da zusammengezimmert hast:-)

Würde dir nur noch so eine Miltifunktionsschnalle fehlen:

Kaktus Saft mit Eis. Lecker[FACE SAVOURING DELICIOUS FOOD]

Letztes Upgrade.
Trimm Taschen. Haber gemerkt das im Nassanzug wenn ich mich entspanne der Hintern nach unten will. Jetztz gehts gut.2016-07-26 08.07.58.jpg2016-07-26 08.08.03.jpg

Hier habe ich noch 2 D-ringe angebut und die Tanklampe.2016-07-26 08.08.09.jpg2016-07-26 08.08.13.jpg

Tanklampe2016-07-27 08.08.12.jpg2016-07-27 08.08.19.jpg

Hat was von dem hier

caveadventurers.com/hog-sidemount.html

Für den Preis kannst ja deiner grossen eins auf Weihnachten umbasteln:-)

Das hog Sidemount habe ich mir gerade genau angeschaut. Fazit schrot, das Pad viel zu hoch. Die Gurte zuviel Plastik. Das Wing hat am Arsc… Viel zu Viel Auftreib. Es ist nach meiner meinung gradmal 50€ wert.

Wa? Wo soll der Auftrieb denn sonst sein? Ist doch normal.
Das Ding ist im Prinzip ein Edd-Mod, wie das SMS75.

Also für den Preis finde ich das Ding um einiges besser für’s tauchen mit Stahlflaschen als die meisten Harnes-Rigs, wenn man keine zweischalige Blase braucht.

Ja ja. Hörst richtig. Zuviel Auftreib am Arsc

Frage einfach mal in der Runde viele Hollis Sms 100 Sidemount Taucher einen Bleigurt tragen dmit ihnen der Trimm und der Hintern unten bleibt.

Fazit ist die Luftmenge am Arsc… Muß zu Luftmenge Oberhalb des Arsc… Passen oder durch mehr Blei Ausgeglichen werden.

Natürlich sprechen wir vom Trocken Anzug. Im Nass Anzug ist es Anders rum.

:gruebel:

Du brauchst den Auftrieb unten.
Fast alle Rigs haben den meisten Auftrieb unten und das soll auch so sein, weil in SM immer eher fusslastig bist.

Beim normalen SMS 100 hast du eher zu viel Auftrieb oben, deshalb binden sich die Leute ja die Blase oben ab.

Stimmt nicht ganz die Luft muss verteilt sein ich denke 60% am Hintern und 30% über denn Arsch im Trocki. 10% macht die Verteilung der Flossen und Ausrüstung. Im Nass Anzug 70% luft am Arsc… Und 20% über denn Hintern. 10% Rest der Ausrüstung.