Sidemont mit luftintegrieten Computer

Hallo,
habe eine Frage: Geht das, Sidemont mit luftintegrierten Computer??
Habe einen Galileo Luna. Ev. mit zweiten Sender??
Viele Grüsse
Herbert

Servus Herbert,

jupp, genau so habe ich das im Einsatz. Galileo Luna mit zwei Sendern. Und dann eben Gaswechsel am Luna bei Wechsel des Lungenautomaten.

Technische Taucher werden Dir zwar nun sagen, dass Du das nicht brauchst und an sich schon tot bist - denn Finimeter sind viel sicherer etc pp, aber alleine aus Logginggründen nachher am PC habe ich eben die Sender dabei. :wink: Aber ich habe auch Finis dran, die sollten dann wirklich nicht fehlen als Backu.

Viele Grüße,
Martin

Japp, tauche das auch mit einem Galileo Sol. :grin:
Werde meine Sender auch wieder an das neue Regler-Set anschrauben. Sieht zwar komisch aus. Macht aber dennoch Spaß. Obwohl man auch ohne Sender tauchen kann und dennoch unterschiedliche Gase tauchen kann. Nur wird dann halt keine RBT berechnet.

Ich finde die Logik hinter luftintegrierten Computern um die Luft am Computer auszuwerten großartig. Ich liebe alles was irgendwie technisch ist. Was ich euch nicht vorenthalten will ist die Info, dass die Sender scheinbar leider problemanfällig sind. Sobald die irgendwelche technischen Probleme haben können sie kaputt gehen, ist halt wie bei nem platzenden Finischlauch, wenn einem Teie um die Ohren fliegen nur weniger schön.
In deutschen Foren habe ich davon noch kaum was gesehen, daher kann das bei Salzwasser evtl häufiger passieren, ich weiß es nicht. Die Möglichkeit ist aber da.