Transportsicherung im DIY Style

Hallo Zusammen,

das Thema Transportsicherung/Tauchflaschenhalter für PKW und Van ist ja immer präsent. Okay - wir wollen uns allen niemals einen Unfall wünschen (toi toi toi) - doch gibt es auch unaufmerksame Fahrer, die uns übersehen.

Zudem besteht immer noch eine große Unsicherheit, was die korrekte Ladungssicherung bei PTGs angeht.

Nachdem auf dem Markt kaum fertige Systeme zu erhalten sind, hier eine einfache Selbstbau-Möglichkeit. Man benötigt einige Kanthölzer, Schrauben, Winkel, Spanngurt/Zurrband nebst einer Stichsäge und los kann es gehen. Die beschriebene Version, passt ideal z.B. in einen VW-Touran, Audi A6 oder auch Golf III und jünger. In diesem wird das Gestell noch an den im Kofferaum befindlichen Ösen für Spanngurte befestigt. Auf die Flaschen passen dann noch zwei Mörtelwannen oder Trolleys für die übrige Tauchausrüstung.

Für den Transport von 4 Flaschen (10L, 12L, 80cft) werden benötigt:
2 Kanthölzer (in unsrem Beispiel 7x6 cm), idealer Weise 90cm lang (Kofferraummaß beachten)
4 Querverstrebungen 16 cm
10 Holzprismen, Kantenlänge 7 cm, so dass sowohl 10er/12er/80 cuft Flaschen eingelegt werden können
2 Winkeleisen für den Spanngurt

Und je nach Geschmack die richtige Menge an Farbe und - bloß nicht PINK!

Viel Spaß beim Nachbauen…

Vlg
Roby. :taucher4:

Transportsicherung.jpg

2 Likes