Trockentauchhandschuh

Ich habe Probleme mit den Trockentauchhandschuhen von santi ,ScubaPro und scubfreaks in xxl.Alle Handschuhe drücken mit den Heizhandschuhen von Santi in Xl.Ich habe das Gefühl das die Tr.Handschuhe in Xxl alle mehr XL oder L Entsprechen. Kennt jemand eine Marke die auch xxl Entsprechen bzw der auch Heizhandschuhe in xl hat und Problem los in Xxl passt.
Danke für Antworten.
Lg Roland

Thenar, Scubaforce

Kann jetzt nichts zu den Santi Heizhandschuhen sagen, aber
versuch mal die Kubi HD mit Quallofill geht das noch ganz gut.
as-tecdive.de/KUBI-Dry-Glove-Sy … Handschuhe

Ich glaube er meint Handschuhe mit angesetzter Manschette, keine für Ringsysteme.
Wenn du es mit selbst zusammenkleben versuchen möchtest, könnte Showa etwas für dich im Programm haben. Die haben Schutzhandschuhe für die Arbeit mit sehr kalten Chemikalien, da ist entsprechend Platz für die Unterziehhandschuhe vorgesehen… Ich weiß die Modellnummer leider nicht mehr

1 Like

Habe ich damals auch gemacht, war mal ein Versuch. Ich nahm Manschetten, hatte ich eh und meine Showa wurden vom Ring getrennt.
Dann gab’s damals Aquasure rauf, hält immer noch, seit 10 Jahren bestimmt schon.
Showa 465 our 456. Schau mal im Netz danach, Arbeitsschutzmittel, da wirst du garantiert fündig.

Sorry war paar Tage weg.Also ich meine Handschuhe für das Ringsysthem.Ich habe das Dryglove Systhem von Santi dran. Mir ging es Speziell darum ob jemand auch Schon Handschuhe hatte wo xxl drauf steht aber die kleiner Ausfallen. Und jetzt von seinen Erfahrungen größere Gefunden hat.Hoffe das kommt jetzt bißchen besser rüber.Habe das Problem das meine Heizhandschuhe in den Trockenhandschuh in xxl Drücken bzw zu eng sind.Die Heizhandschuhe haben xl

Die Bezeichnungen XL und L für Handschuhe kannst du getrost vergessen. Die Trockihandschuhe werden nicht für uns Taucher gemacht sondern für die Industrie. Und hier stellt sich die Frage, was unter dem Handschuh getragen wird. Wenn du XL Hände hast (was bereits sehr unscharf ist, da gibt es keine Norm für) und keinen Unterziehhandschuh trägst, brauchst du XL Handschuhe. Wenn du dünne Handschuhe trägst, brauchst du 2XL Handschuhe. Wenn du fette Heizhandschuhe trägst, brauchst du 4XL Handschuhe. Ist der Handschuh jedoch dafür ausgelegt, dass der Industriearbeiter immer dicke Unterziehhandschuhe trägt, fällt die Grössenbezeichnung ganz anders aus, mit dicken Unterziehhandschuhen brauchst du dann einen Handschuh mit XL.

Zudem sind die Grössen von Hersteller zu Hersteller nicht vergleichbar. Da hilft nur probieren.

1 Like

Leider wahr was Futuro berichtet. Ausprobieren… :confused:

1 Like

Geh mit deinen Unterziehhandschuhen in einen vernünftigen Arbeitsschutzkleidungs-Shop und probiere die Handschuhe dort an.
Ich habe auch etwas größere Hände und kenne das Problem.
Dort findest du dann schon passende Handschuhe, entweder dünn und griffig oder lieber etwas dicker und robuster aber dafür mit weniger „Präzision“ in den Fingern. Die Preise dort sind in der Regel auch deutlich günstiger als in irgendwelchen Tauch -Shops.

1 Like