Vom Zeagle Wing zum Hollis SMS 100

Hallo Zusammen,
bis jetzt bin ich immer ein Zeagle Wing getaucht. Doch auch mich hat das Sidemount eingeholt.
Lange habe ich mir überlegt welches wohl das beste für mich ist. Letztendlich habe ich mich für das Hollis SMS 100 entschieden.
Schon bei den Probetauchgängen wurde mir klar, ich hätte gerne die Flasche an meiner rechten Seite.
Anbei meine Modifikationen:

  • Inflatorschlauch am Jacket befestigt und auf die andere Seite gelegt
  • Bleitaschen und eine Tooltasche am Bauchgurt angebracht
  • Zusätzliche D Ringe am Bauchgurt
  • Gummis an der Blase verkürzt

mal schauen wa mir noch so einfällt :smiley:

Gruss
Carsten



Noch ein paar Bilder
IMG_0958.JPG
IMG_0980.JPG
IMG_0979.JPG

Sieht gut aus. Btw: Hast Du tatsächlich Dein Messer in der Rückenplatte „versenkt“?

Hi Robby,
ja im Moment habe ich es mal da angebracht.
Man kommt da perfekt hin und es stört nicht.

Gruss
Carsten