Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Bereich, in dem es speziell um Deine Ausbildung geht. Wie lief sie ab, was hat Dir gefallen, was nicht?
Marty
Beiträge: 3
Registriert: So, 14. Okt 2012, 16:21
Wohnort: Böblingen
Kontaktdaten:

Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Marty » So, 11. Nov 2012, 13:15

Hi,
also zunächst eines vorweg: Die Sidemount Ausbildung hat echt Spass gemacht, mir einiges gebracht - z.B. Lust auf eine nähere Beschäftigung mit dem Thema.

Warum ich auf die Ausbildung abhebe? Naja, Claudi und ich sind über den klassischen PADI, später SSI Weg in das Tauchen eingestiegen. Nach mehreren Jahren Erfahrung in allen möglichen Gewässern und 300 TGs, Berührungen mit einigen Ausbildungsorganisationen kann ich aus eigener Überzeugung soviel sagen. Es gib viele Brevets die man machen kann - da gibt es dann

a) wichtige / unverzichtbare
b) nützliche bis sehr nützliche
c) nice-to-have
d) überflüssige

Eine Bewertung hängt natürlich immer von der persöhnlichen Motivation ab. Meine Einstufung einer Side-Mount Ausbildung fällt in die Kategorie b), wobei meine Motivation die folgende war:

a) Stage- und Bail-Out Handling als potentielle Vorbereitung für technisches Tauchen
b) Einfach mal was neues ausprobieren
c) Test ob es Alternativen gibt zum "rumgeschleppe" von 30-40 kg auf dem Rücken an Land

Auf jeden Fall empfehlenswert und für mich - ein neues Gefühl von Freiheit und Sicherheit (wenn man dann mit Doppel unterwegs ist) unter (Kalt-)Wasser.

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1740
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1060
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Martin » So, 11. Nov 2012, 13:37

Marty hat geschrieben:Die Sidemount Ausbildung hat echt Spass gemacht, mir einiges gebracht - z.B. Lust auf eine nähere Beschäftigung mit dem Thema.


"Hat"? ;-) Hoffe, dass wir mit Roby zumindest mal noch ins Freiwasser dürfen. :-D

Mehr Pool und natürlich in Folge auch Freiwasser zu Übungs-/Trainingszwecken werde ich mir noch das eine oder andere Mal geben, ob das dann offiziell Ausbildung oder persönliche Fortbildung ist, ist dann an sich egal.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3417
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 556 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Roby » So, 11. Nov 2012, 13:58

Alsoooo... wir sind noch lange nicht fertig ;-)

Nach einmal Pool ist noch nicht viel geschehen. Jetzt gilt es Eure eigene Ausrüstung auf das Freiwasser-Training vorzubereiten. Und Ihr werdet merken, mit Trocki und kälterem Wasser ist alles ein wenig spezieller. Und da spreche ich nicht nur vom Handling mit dem richtigen KARABINER!!!

Also Männer? Wann seid Ihr bereit?

Nachtrag: Wie viel zu optimieren ist, zeigen die vielen Berichte aller hier im Netz. Und dazu gehört es sich einfach, regelmäßig ins Wasser zu gehen. Und solange Eure Ausrüstung - ob endgütlig oder noch nicht angeschafft - noch Potenzial hat, gibt es viel zu üben.

Vlg
Roby.
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1740
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1060
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Martin » So, 11. Nov 2012, 14:01

Ah, dachte/hoffte ich (mir). :-D

Roby hat geschrieben:Also Männer? Wann seid Ihr bereit?


25.11., 2.12.? ;-)
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3417
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 556 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Roby » So, 11. Nov 2012, 14:03

Hast meinen Nachtrag gelesen ?
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1740
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1060
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Side-Mount-Ausbildung und-Motivation

Beitragvon Martin » So, 11. Nov 2012, 14:14

Roby hat geschrieben:Hast meinen Nachtrag gelesen ?


Nein, aber jetzt. ;-)

Daher wunderte ich mich über "hat" von Martin ja so. :wink2:

Falls Du auf die zeitliche Komponenten anspielst, nächstes Wochenende geht's leider nicht. Falls Du auf die "eigene" Ausrüstung anspielst: Ruhig, ruhig, das wird auch noch eintreten. ;-)

Bin ja noch einen weiteren Bericht über meine Ausbildung im Blog schuldig, hier dann alles weitere inklusive Loblied über Dich :jubel: , Roby.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...


Zurück zu „Meine Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste