Aktuelle Corona-Lage

Hier kannst Du von Deinen Tauchgängen berichten
Benutzeravatar
Frankentaucher
Beiträge: 170
Registriert: So, 18. Okt 2015, 16:12
Tauchgänge: 850
Ausbildung: Divemaster, TDI Adv.EAN&Deco.Proced., Intro-Cave
Sidemount-System: Stealth-TEC, Scubapro X-Tec mit Backplate & P-Weight, Mk25&A700, 7ltr. oder 80cuft Alu
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Frankentaucher » Fr, 20. Mär 2020, 13:08

Gottlob war ich heute noch schnell im See!
Ohne Ausgangssperre wäre (Solo-) Tauchen ja kein Problem.
Extra noch Flaschen gefüllt und abgeholt und jetzt das.....
Dateianhänge
vlcsnap-2020-03-20-12h39m29s311.jpg
SuperSonne
vlcsnap-2020-03-20-12h39m29s311.jpg (629.35 KiB) 309 mal betrachtet
vlcsnap-2020-03-20-12h37m14s769.jpg
Sattes Blau
vlcsnap-2020-03-20-12h37m14s769.jpg (385.6 KiB) 309 mal betrachtet
"Traulich und treu ist´s nur in der Tiefe. Falsch und feig ist, was oben sich freut."
R. Wagner, Rheingold

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 403
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Jenner » Fr, 20. Mär 2020, 21:08

Roby hat geschrieben:Untergrombach ist bereits gesperrt zum Tauchen...


Wird der Uferbereich dort viel genutzt? Joggen/Spaziergänge sollen, laut dem was überall propagiert wird, überhaupt kein Problem sein, aber den wenigen, die den See um die Jahreszeit noch nutzen, 'ne lange Nase machen? :gruebel:
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3300
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Roby » Sa, 21. Mär 2020, 0:04

Das ganze Gelände wird als Versammlungs-/Freizeitgelände gewertet. Somit keine gute Idee sich dort aufzuhalten...
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.209
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1730
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1060
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Martin » Sa, 21. Mär 2020, 14:03

Baden = Tauchen. In den Verordnungen/Gesetzen, zumindest in Baden-Württemberg. Das wird halt der Grund sein, Roby schreibt es ja schon.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 403
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Jenner » Sa, 21. Mär 2020, 18:00

Okay, dann wird der Uferbereich wahrscheinlich zu einladend gewesen sein.
An dem Badesee, bei mir um die Ecke (Niedersachsen), hing heute zum Glück kein Schild.

Btw. Baden = Tauchen würde ich nicht blind unterschreiben. Wir hatten einen Fall, in dem Baden grundsätzlich erlaubt war, Tauchen aber erst nach langen hin und her und am Ende auch nur zu sehr eingeschränkten Zeiten und Auflagen... Außerhalb der Brutzeit, Mindestabstand zum Schilf und nur über einen Einstieg für den man den ganzen See entlang marschieren muss
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
Frankentaucher
Beiträge: 170
Registriert: So, 18. Okt 2015, 16:12
Tauchgänge: 850
Ausbildung: Divemaster, TDI Adv.EAN&Deco.Proced., Intro-Cave
Sidemount-System: Stealth-TEC, Scubapro X-Tec mit Backplate & P-Weight, Mk25&A700, 7ltr. oder 80cuft Alu
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Aktuelle Corona-Lage

Beitragvon Frankentaucher » So, 22. Mär 2020, 8:35

Bin mal gespannt, wie es bei uns am See ist. Will heute Nacht eigentlich rein. Da werde ich sowas von alleine am Wasser sein …
und kann erhöhten ppO2 als mögliche Prophylaxe testen;-)
Viele Probleme bestehen, weil die Verantwortlichen einfach keine Ahnung haben.
Scootern z.B: ist in den unseren Seen nicht erlaubt, weil "schraubengetriebene Fahrzeuge" nicht zugelassen sind. Damals kannt niemand Scooter und primär waren einfach Boote gemeint. Ein Mitarbeiter der Gemeinde bezeichnete Scooter mal als "Unterwasserlenkrad", das sagt wohl alles....
"Traulich und treu ist´s nur in der Tiefe. Falsch und feig ist, was oben sich freut."
R. Wagner, Rheingold


Zurück zu „Tauchgangsberichte und -videos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste