Font Estramar

Hier kannst Du von Deinen Cave Dives in Bild und Ton berichten
Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Font Estramar

Beitragvon germie » Mo, 29. Jan 2018, 12:05

Wieder zu Hause. Freitag sind wir zum Ardeche gefahren. Da sollten die Höhlen noch nicht geflutet sein. Da war auch Regen erwartet, aber nicht zu viel. Leider war es mehr wie gesagt, und darum sind wir weiter gefahren zum Font Estramar.
Ich hatte mein neuer Kwark Unterzieher mit zum ausprobieren. Die war für den 18-19 grad Wassertemperatur viel zu warm. Auch war ich viel zu schwer, aber auf neues ausbleien mache ich zu Hause mal. Ich brauche denke ich 3 kg weniger blei mit der Kwark wie mit mein Santi BZ400 der schon alt ist (mit mein neuer Santi und der Tecline490 habe ich mehr auftrieb).
Ich habe mein SM kreisel getaucht, mein Buddy hat sidemount getaucht, sein erster Tg in sm in der Höhle. Da diese Höhle gar nicht eng ist, ist es ein guter Höhle zum anfängen mit sm in Höhlen. Er hatte zu hause schon sm getaucht, und jetzt war es zeit zum ausprobieren. Eigentlich war die Tannerie geplant, aber Font Estramar war auch gut. Erster TG mainline, 2-er TG verschiedene Jumps ausprobiert.
Sonntag habe ich noch Solo ein kleines stück in der Goul du Pont probiert, aber da war sehr viel Strömung. Bis 19m war es ok, aber ja, dann geht es im tiefe und deko war mir zu gefáhrlich. Es war kontinu pull and glide.

Bild

Die Seeen beim Mittelmer:
Bild

Bild

Sauerstoff unter der Weihnachtsbaum :lol:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

Benutzeravatar
macmille
Beiträge: 96
Registriert: Mo, 16. Mär 2015, 13:48
Ausbildung: CMAS***
Sidemount-System: Xdeep Stealth Tec, 2x 12L Stahl konkav, Trocki
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon macmille » Di, 30. Jan 2018, 6:58

Schöne Bilder, aber Germi, bei aller Liebe, der Rebreather und auch das Bailout steht ja fast senkrecht hoch und auf dem letzten Bild stehen die Flaschen gewaltig ab. Was war denn da los?
Gruß, Andi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon germie » Di, 30. Jan 2018, 7:26

In welches Bild siehst du mir tauchen? Mein kreisel ist nur am Oberflache auf ein Bild :grins: . Und die Taucher auf bilder? Das sind nur Taucher, jemand mit ein Kreisel und jemand der oc taucht. Die Bilder sind von mein Solotg. Buddy war nicht fit und ich hatte noch ein 2er tg am Tag gemacht, mit ein par Jumps. Die Bilder hier sind nur von Atmosphäre.
Es gab da viele taucher. Auch sporttaucher der der erster tg im Kurs machten. Dürfen die es auch lernen? Die waren absolut nicht in der Höhle. Wenn ich da Bilder von poste kommt noch mehr kommentar, aber wer war gleich perfekt am ersten TG? Es hat mein Deko sicher nicht langweilig gemacht. :grins:
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

Benutzeravatar
macmille
Beiträge: 96
Registriert: Mo, 16. Mär 2015, 13:48
Ausbildung: CMAS***
Sidemount-System: Xdeep Stealth Tec, 2x 12L Stahl konkav, Trocki
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon macmille » Di, 30. Jan 2018, 9:16

Ach so, dachte das wärest du auf Bild 4 und 8.
Das Bild 8 sieht mir aber schon eher nach Höhle aus, aber egal, auch nicht mein Problem.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon germie » Di, 30. Jan 2018, 9:34

Ja, das war in ersten 50m in der Höhle auf bild8. So gleich am Eingang/Ausgang, da waren verschiedene Taucher, da es dort viel taucher gab. Aber nein, ich bin da nicht auf die Bilder. :D So mann kann auch kein Fehler von Mir sehen oder über mir urteilen wenn mann das gerne tun möchtet :grins:
Aber wenn mein kreisel nicht gut hängt werdet es ein Arschatmer, darum bin ich auch noch nicht fertig mit testen für Bailoutkreisel. Da gehe ich wenn es warmer ist wieder mit weiter, winter ist für spass und bischen einfachere sachen um es so zu sagen.
Auf Bild 4 steht ein Backmount kreiseltaucher. Da sieht mann kein Sidemount. Auch nichts falsches dann. ;-) (Nur das er Carbon Flasche hat veilleicht und die finde ich gar ungeeignet für Höhlen da die kein TÜV bekommen wenn die ein kratze haben und mit Höhlen bekommen Flasche Kratzer :grins: , oder ich gehe in zu enge Tunnel )
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

Antares
Beiträge: 370
Registriert: Fr, 20. Feb 2015, 13:15
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon Antares » Do, 1. Feb 2018, 11:25

:gruebel: ...ist doch ein Scooter-man sieht ( okay, ich zumindest ) den Tow Behind Cord

Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon germie » Do, 15. Feb 2018, 7:15

Antares. Ich sehe auch kein sm Kreisel hoch stehen. Besser noch ich sehe gar kein sm Kreisel. Nur ein bm Kreisel mit bailouts wo mann nichts von sagen kann. Scooter steht hoch.
Sm taucher taucht oc. Abstand von korper is lange der Boltsnaps. Aber ja sieht so vielleicht bischen fremd aus. Ob es vorne zu tief hangt. Aber ja dann muss ich mehr details haben. Von 1 bild ohne details kann mann nichts sagen.
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

Antares
Beiträge: 370
Registriert: Fr, 20. Feb 2015, 13:15
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon Antares » Do, 15. Feb 2018, 20:41

...nur aufgrund eines Bildes, diverse Rückschlüsse über das Equipment und/oder die taucherischen Fähigkeiten zu ziehen...ist nicht optimal

...manchmal fallen die Worte:" Ferndiagnose ist schwierig", was eigentlich eine richtige "Blickrichtung" erstmal zeigt

z.B.: ein Bild von mir, ich kämpfe mit Hecklastigkeit...gibt es Ratschläge? :wink2:

2820

Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon germie » Fr, 16. Feb 2018, 7:47

Ich weiss jetzt wer der BM Taucher mit Kreisel ist. Ich hatte eine Idee und habe es gefragt. Der Taucher war in der 'Loukoum' in Font Estramar. 120m tiefe. Er hat mir selbst sein kompletten Tauchplan gegeben inkl. schwimmgeschwindigkeiten dat ich da in September auch mal hintauchen will. Ja, er benutzt etwas andere Bailoutgase dann ich benutzen will, aber so kann warscheinlich in Tag1 die setup TG gemacht werden und aussuchen ob sein genannte geschwindigkeit auch realistisch ist für uns (hört ok an, aber ich war in die par TG nur bis 60m in die Font Estramar und noch nicht in der Loukoum) und Tag 2 die tiefe erreicht werden. Anders kostete es uns sicher 3-4 Tage.

Ich denke so tief kommen nicht so viele Leute von SM Forum. Oder ist die Schlussfolgerung das Leute der tief tauchen nicht tauchen können?
Ich sage nicht das tiefe das Ziel sein muss, jeder sein Ding. Aber
Schöne Bilder, aber Germi, bei aller Liebe, der Rebreather und auch das Bailout steht ja fast senkrecht hoch und auf dem letzten Bild stehen die Flaschen gewaltig ab. Was war denn da los?
kann ich noch immer nicht verstehen bei dieser Bilder. Heb die Bilder jetzt so oft angeguckt, aber ich sehe kein senkrechte Flaschen. Und das gewaltig abstehen von Flaschen sehe ich auch nicht, nur das vielleicht noch etwas optimiert werden kann, aber dann muss ich wirklich taucher, harnas, flaschen zusammen sehen. Ich sehe erst nur einer der vorne schmall ist und flaschen warscheinlich über pockets gehen.
Warum mussen auch fehler geguckt werden? Ich habe auch sicher ein par Bilder wo alles nicht optimal hängt, aber werdet ein Taucher dann gleich schlecht? Darf jemand nicht ausprobieren?

Antaris: Du kannst kopflastig werden wenn du blei um dein Hals hängt ;)
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 153
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Tauchgänge: 500
Ausbildung: Padi Divemaster, Tec Essentials
Sidemount-System: XDeep Stealth 2.0 Tec, 2 x 80 cuft Alu + 2 x 12L Stahl
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon JoeHarness » Fr, 16. Feb 2018, 13:48

Antares.
Das sind schwere Stahlflaschen oder? Wenn die soweit hinten liegen, wäre das dann nicht verwunderlich. Dafür hast du schön die Arme frei. Wenn das so bleiben soll, einfach Blei weiter hoch. Du hast doch das Stealth Classic oder?
Viele Grüße, Johannes

Antares
Beiträge: 370
Registriert: Fr, 20. Feb 2015, 13:15
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon Antares » Fr, 16. Feb 2018, 17:23

@ Germie: habe die Bleikette umgelegt, dann kam das raus :gruebel:
2825

@ JoeHarness: Danke für den lieben Rat, ist aber ein Sandwich
2826

Antares
Beiträge: 370
Registriert: Fr, 20. Feb 2015, 13:15
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon Antares » Fr, 16. Feb 2018, 17:35

Ich will aber auflösen, man sieht am Zeitstempel...es handelt sich um einen Tauchgang. Ich habe diverse Frame/Bilder absichtlich so ausgewählt...ich will damit sagen: man kann nicht aufgrund eines Bildes gleich "falsche" Schlüsse daraus ziehen.

Viel wichtiger ist es doch, man kann durch Körperverlagerung, ändern der Kopfhaltung,Beinhaltung,Körperspannung( also mit dem Körper "spielen" )...sich im Tauchgang seiner Umgebung besser "anpassen", um bessere Einblicke, diverser Arbeiten, Foto/Film...usw. zu erhalten, sich taucherisch zu bewegen, was in der Situation so angebracht ist.

2827
2824
2822
2828

Benutzeravatar
macmille
Beiträge: 96
Registriert: Mo, 16. Mär 2015, 13:48
Ausbildung: CMAS***
Sidemount-System: Xdeep Stealth Tec, 2x 12L Stahl konkav, Trocki
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon macmille » Mo, 19. Feb 2018, 7:36

Huhu, alles gut, wollte hier auch kein Fass lostreten oder jemanden zu nahe treten. Sah halt auf den Bildern erst komisch aus. @Germie: sorry wenn du dich angegriffen gefühlt hast.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
germie
Beiträge: 225
Registriert: Do, 27. Aug 2015, 9:15
Ausbildung: TL Cave OC und CCR, TL Trimix OC und CCR, Inspiration CCR TL, SM TL/JJ, Prism2, Kiss Classic, Kiss Sidekick, Meglodon, XCCR, Poseidon Taucher
Sidemount-System: xdeep stealth/DTD Diamond
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon germie » Di, 20. Feb 2018, 8:20

Kein Problem. Aber ich finde es immer komisch das Leute von ein Bild es gleich besser wissen. Auch in Pferdesport.
Ich habe ein wirklich schreckliches Bild von mir. Da wo ich deutlich überbleit bin (ja, wusste ich, aber hatte kein Bock es gleich zu ändern, war ein tg um andere Unterzieher zu testen). Ein schöner Ballon auf mein Rücken :D Aber der TG war doch gut. Wenn ich die hier poste werdet jeder denken das ich nicht weiss wie mann austarieren muss. LOL. :hahaha: :hahaha: :hahaha:
Aber der Unterzieher war gut. :D
Tauchen geht nicht nur um perfekte Bilder, aber spass und sicherheit sind viel wichtiger. Es gibt viele InternetGurus der schöne Bilder posten aber kein richtiger Taucherfahrung haben. Kein Problem, aber vergesse Spass und Erfahrung und Sicherheit bitte nicht. Tief und Höhlen sind kein Pflicht. Ich mag das sehr sehr gerne, aber wenn jemand nur Fische gucken will ist es auch ok. Es ist ja ein Hobby.
Ein Pferd ohne Reiter ist noch immer ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch.

DavidE
Beiträge: 77
Registriert: So, 19. Nov 2017, 11:35
Tauchgänge: 1000
Ausbildung: Ccr.
Sidemount-System: Apeks, deepx,homebuild
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Font Estramar

Beitragvon DavidE » Di, 20. Feb 2018, 8:47

germie hat geschrieben:Kein Problem. Aber ich finde es immer komisch das Leute von ein Bild es gleich besser wissen. Auch in Pferdesport.
Ich habe ein wirklich schreckliches Bild von mir. Da wo ich deutlich überbleit bin (ja, wusste ich, aber hatte kein Bock es gleich zu ändern, war ein tg um andere Unterzieher zu testen). Ein schöner Ballon auf mein Rücken :D Aber der TG war doch gut. Wenn ich die hier poste werdet jeder denken das ich nicht weiss wie mann austarieren muss. LOL. :hahaha: :hahaha: :hahaha:
Aber der Unterzieher war gut. :D
Tauchen geht nicht nur um perfekte Bilder, aber spass und sicherheit sind viel wichtiger. Es gibt viele InternetGurus der schöne Bilder posten aber kein richtiger Taucherfahrung haben. Kein Problem, aber vergesse Spass und Erfahrung und Sicherheit bitte nicht. Tief und Höhlen sind kein Pflicht. Ich mag das sehr sehr gerne, aber wenn jemand nur Fische gucken will ist es auch ok. Es ist ja ein Hobby.



Genau so gehts! Im Pferdesport im Moment ganz extrem. Jeder sein Spaß und wenn Mann darüber reden kann geht es, wenn Mann gleich ein Urteil hat ist ein andere Sache


Verzonden vanaf mijn iPhone met Tapatalk


Zurück zu „Fotos und Videos aus der Höhle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast