Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Hier kannst Du Deine Tauchausrüstung verkaufen oder nach bestimmten Ausrüstungsgegenständen suchen
sunseeker1982
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 17. Jul 2020, 14:51
Tauchgänge: 415
Ausbildung: CMAS 3*
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sunseeker1982 » Sa, 16. Jan 2021, 13:26

Hallo liebe Mittaucher,

Leider sind heute bei meinem Mann und mir einige Tauchssachen [aus unserem Keller; MOD] gestohlen worden.
Unter anderem ein Finnsub und Xdeep Tec Sidemount Jacket, plus 2 Handschuhe für ein Handschuhsystem und eine Kopfhaube.
Beide Jackets wurden unter anderem mit Flyings von Robert modifiziert, falls ihr etwas auf dem Markt „findet“, könntet ihr mir vielleicht Bescheid geben.

Vielen Dank
Und gut Luft
Peter

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3476
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon Roby » Sa, 16. Jan 2021, 14:39

Das ist echt übel...
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3476
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon Roby » Sa, 16. Jan 2021, 14:41

So sehen die Dinger aus...
329847F7-4222-4C04-A0EB-AA2C9F63C96E.jpeg
329847F7-4222-4C04-A0EB-AA2C9F63C96E.jpeg (1.1 MiB) 1344 mal betrachtet
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1761
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1100
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Go Side Mount Razor 2, Finnsub Fly Speleo, xDeep Stealth 2.0 Rec
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon Martin » Mo, 18. Jan 2021, 14:36

Hi Peter,

bei der Einstellung der Systeme stand ich ja daneben. Mist, das ist wirklich übel. Menschen sind schlecht. :-( Ich hoffe, das war es nicht und die Sachen werden wieder gefunden. Viel Erfolg, zieht alle Register! Sowas geht gar nicht.

Viele Grüße,
Martin
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Go Side Mount Razor 2, Finnsub Fly Speleo, xDeep Stealth 2.0 Rec, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, diverse Apeks Automaten wie Apeks DST/TX50, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Stahl, 4*10L/200bar Alu...

dacordive
Beiträge: 16
Registriert: Mi, 3. Jul 2019, 9:27
Ausbildung: AOWD
Sidemount-System: Xdeep Stealth 2.0 Tec, Apeks DST mit xtx50
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon dacordive » Di, 19. Jan 2021, 8:57

Gibt es Fotos von den einzigartigen Details? Seriennummer evtl.? Sind es die Farben auf den Fotos? Irgendwelche Besonderheiten?
Falls noch nicht geschehen setz das auch mal bei Facebook in die Verkaufsgruppen rein.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3476
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon Roby » Di, 19. Jan 2021, 10:33

Zum einen die Farbe des xdeep in Lemon Green zum anderen die individuellen Änderungen. Letztere können vermutlich schnell geändert werden. Ich füge noch ein Frontfoto bei.

Anpassungen beim xDeep Stellt 2.0 TEC mit CWS 8x1,5kg,Farbe lemon Green:
* je einen zusätzlichen low profile D-Ring unter dem Standard Schulter-D-Ring
* je Seite ein Floating Loop
* Am Beckengurt je Seite ein Sliding D-Ringe von Finnsub
* verkürzte Schnur am Schnellablass Mitte hinten
* Gürtelschnalle ist nur einfach durchgeführt und mit Fahrradschlauch fixiert
* Bungee-Lösung zur Fixierung der Blase wie auf dem Bild (siehe links im Bild), analog Classic-Lösung

Finnsub FLYside mit 3mm Alu-Backplate, DIR-Harness, Farbe schwarz:
* Verkürzung Schnur des Schulter-Schnellablasses inkl. Schutzgummi
* Gürtelschnalle ist nur einfach durchgeführt und mit Fahrradschlauch fixiert

Ich denke, auf den ersten Blick und aus der Erinnerung, dass das die wesentlichen, auffälligen Änderungen waren.
Bild folgt.
Dateianhänge
F15724BF-F0F2-464E-88A3-C105738B6C88.jpeg
F15724BF-F0F2-464E-88A3-C105738B6C88.jpeg (445.18 KiB) 1142 mal betrachtet
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

sunseeker1982
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 17. Jul 2020, 14:51
Tauchgänge: 415
Ausbildung: CMAS 3*
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sunseeker1982 » Di, 19. Jan 2021, 19:54

Am Finnsub hatten wir auch noch Floating Loops angebracht. Ansonsten hast du alles aufgeführt, vielen Dank dafür.
Ich suche mal, vielleicht habe ich auch noch ein Bild dazu.


Roby hat geschrieben:Zum einen die Farbe des xdeep in Lemon Green zum anderen die individuellen Änderungen. Letztere können vermutlich schnell geändert werden. Ich füge noch ein Frontfoto bei.

Anpassungen beim xDeep Stellt 2.0 TEC mit CWS 8x1,5kg,Farbe lemon Green:
* je einen zusätzlichen low profile D-Ring unter dem Standard Schulter-D-Ring
* je Seite ein Floating Loop
* Am Beckengurt je Seite ein Sliding D-Ringe von Finnsub
* verkürzte Schnur am Schnellablass Mitte hinten
* Gürtelschnalle ist nur einfach durchgeführt und mit Fahrradschlauch fixiert
* Bungee-Lösung zur Fixierung der Blase wie auf dem Bild (siehe links im Bild), analog Classic-Lösung

Finnsub FLYside mit 3mm Alu-Backplate, DIR-Harness, Farbe schwarz:
* Verkürzung Schnur des Schulter-Schnellablasses inkl. Schutzgummi
* Gürtelschnalle ist nur einfach durchgeführt und mit Fahrradschlauch fixiert

Ich denke, auf den ersten Blick und aus der Erinnerung, dass das die wesentlichen, auffälligen Änderungen waren.
Bild folgt.

sunseeker1982
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 17. Jul 2020, 14:51
Tauchgänge: 415
Ausbildung: CMAS 3*
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sunseeker1982 » Di, 19. Jan 2021, 19:57

Seriennummern gibt es leider nicht. Die Details hat Robyn soweit alle aufgeführt.
Bei Facebook selber bin ich nicht mehr, aber ein paar befreundete Taucher von mir halten da ihre Augen offen.
dacordive hat geschrieben:Gibt es Fotos von den einzigartigen Details? Seriennummer evtl.? Sind es die Farben auf den Fotos? Irgendwelche Besonderheiten?
Falls noch nicht geschehen setz das auch mal bei Facebook in die Verkaufsgruppen rein.

sxm
Beiträge: 11
Registriert: Mo, 13. Jun 2016, 16:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sxm » Mi, 20. Jan 2021, 10:20

Servus,

mein "Beileid" für das gestohlene Equipment. Ich fühle mich selbst immer sicher am Tauchplatz Zeug liegen zu lassen, da ich irgendwie auf den Gutmensch setze.

Daher interessehalber: Wie kam denn der Diebstahl zustande? Zeug liegen gelassen und was zu trinken geholt? Tauchen wart ihr ja scheinbar nicht zu dem Zeitpunkt.

Ich frage um meine eigenen Gewohnheiten evtl. zu überdenken - bisher hatte ich scheinbar viel Glück.

Herzliche Grüße,
Sam

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3476
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon Roby » Mi, 20. Jan 2021, 11:12

@ sxm:
Das Gerödelt wurde aus dem Keller entwendet, zu Hause.
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.312
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

dacordive
Beiträge: 16
Registriert: Mi, 3. Jul 2019, 9:27
Ausbildung: AOWD
Sidemount-System: Xdeep Stealth 2.0 Tec, Apeks DST mit xtx50
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon dacordive » Mi, 20. Jan 2021, 13:02

Einbruchsspuren? Dann wäre die Hausratversicherung mit im Boot die Ihr hoffentlich habt.

sunseeker1982
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 17. Jul 2020, 14:51
Tauchgänge: 415
Ausbildung: CMAS 3*
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sunseeker1982 » Mi, 20. Jan 2021, 19:42

@dacordive
Ja die gibt es und die Hausrat ist schon informiert. Aber ärgerlich ist es trotzdem

sunseeker1982
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 17. Jul 2020, 14:51
Tauchgänge: 415
Ausbildung: CMAS 3*
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Finnsub und Xdeep - falls was auf dem Markt auftaucht

Beitragvon sunseeker1982 » Fr, 30. Apr 2021, 20:27

Ein kleines Update. Die Jackets sind wieder da. Die Sachen wurden über ebay Kleinanzeigen verkauft und so konnte die Polizei tätig werden. Danke auch an den Kontaktaufnehmer mit dem Verkäufer ;).

Wenn euch also auch so etwas passieren sollte, bleibt selber dran und meldet es, wenn ihr etwas findet.


Zurück zu „Marktplatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste