Moderation

Eben alles, was nicht in die anderen Sidemount-Unterforen passt
Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Moderation

Beitragvon Futuro » Di, 22. Feb 2022, 4:48

viewtopic.php?f=62&t=3039 Erst jetzt gesehen, Thread wurde geschlossen. Die Moderatoren sind offenbar der Meinung, ihr Forum noch retten zu können, indem sie unbequeme Threads schliessen. Das ist ein Irrglaube.

Das Forum wäre zu retten durch gute Moderation, wir erleben leider das Gegenteil, darum geht das Forum vor die Hunde. Schade.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3602
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 636 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Re: Moderation

Beitragvon Roby » Di, 22. Feb 2022, 13:14

Lieber Futuro,

ich weiß nicht woher Du diese Info oder Behauptung her hast. Weder mit mir noch mit Martin hast Du Dich persönlich auseinandergesetzt noch das Gespräch gesucht. Ich bzw. wir glauben keineswegs, dass durch schließen eines Threads "irgendwas zu retten" ist. Wir sind der Meinung, wenn es keinen weiteren sinnvollen Input gibt, dann solche Threads zu schließen. Wie Du ja für Dich entdeckt hast, kannst Du ja neue Threads eröffnen - ich finde nicht, dass Du dadurch einen Nachteil hast.

Was wir (alle) sehen ist, dass Du Dich äußerst und auch bestimmte Punkte definitiv zu Recht kritisierst. Das Angebot Dich zu engagieren lehnst Du ab. Schade.

Auch hat sich keine weitere Person gefunden, die Deine Kritik als Chance oder Aufruf zur Unterstützung zur Löschung von SPAM-Mails für sich entdeckt hat. So werden wir das weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen zeitnah erledigen. Mal früher, mal später.

ABER: Vielleicht magst Du in diesem Thread was Neues oder Positives oder Spannendes ergänzen? Wenn ja - wir freuen uns sehr darüber. Wenn nicht, schließen wir den Thread bei Bedarf. Das Angebot Deine Expertise oder Deine wertvolle Zeit einzubringen steht nach wie vor.

In diesem Sinne... "Gut <Luft"
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.489
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, TEC3-Set, Apeks/Mares/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL3500, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Di, 22. Feb 2022, 19:31

Roby hat geschrieben: Weder mit mir noch mit Martin hast Du Dich persönlich auseinandergesetzt noch das Gespräch gesucht.

Nein, natürlich nicht, wieso auch? Das hier ist ein Forum, ich bin User des Forums, ich gebe meinen Eindruck wider. Was soll da ein Gespräch ändern?

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Di, 22. Feb 2022, 19:34

Roby hat geschrieben: Das Angebot, Dich zu engagieren, lehnst Du ab. Schade.


Das ist wieder die billige Masche: Mundtot machen durch einbinden, geht bei mir aber nicht. Und selbst wenn ich wollte, ich habe null Know-how, könnte das keinesfalls. Ist auch nicht nötig. Der Autofahrer, der feststellt, dass ein Auto schlecht ist, wird auch nicht aufgefordert, das Auto besser zu machen.

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Di, 22. Feb 2022, 19:37

Roby hat geschrieben:Auch hat sich keine weitere Person gefunden, die Deine Kritik als Chance oder Aufruf zur Unterstützung zur Löschung von SPAM-Mails für sich entdeckt hat.


Logisch nicht, das Forum ist am Sterben, kaum noch User. Das hat einen doppelten Effekt:
1. Weniger Leute, die in Frage kommen.
2. Wer sich ein Engagement im Forum vorstellen könnte, macht es nicht, weil es Dienst an einem sterbenden Forum wäre, wer will das schon?

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Di, 22. Feb 2022, 19:40

Roby hat geschrieben: Wenn nicht, schließen wir den Thread bei Bedarf.


Die alte Leier, unbequeme Threads werden geschlossen. Das ist mir so was von egal, zeugt aber von schlechter Moderation. Aber das hatten wir schon...

Benutzeravatar
Gr3yw0lf
Beiträge: 28
Registriert: Di, 11. Jan 2022, 7:39
Ausbildung: kärtchen hab ich...
Sidemount-System: Xdeep Stealth
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Gr3yw0lf » Di, 22. Feb 2022, 20:12

hm...

erstmal: wenn jemand einem forum vorwirft, daß es "stirbt", und dann nicht mal in der lage ist, vielleicht etwas konstruktives, positives beizutragen, sondern nur rummosert, verbessert er die lage grad nicht wirklich.
wenn für neue user oder unregistrierte mitleser in "neuen" treads nur rumgelaber und unsinnige grabenkämpfe geführt werden, wirkt das nicht grad motivierend.
genauso wenig wie monologe.

als user in mehreren foren und aufmerksamer beobachter kann ich nur sagen, daß grade im moment viele ein spam-problem haben. wenn man, wie z.b. ich, zu "unmöglichen" tageszeiten rumliest, findet man fast überal spam, der durch die filter durchgerutscht ist. dieser wird oft erst durch aufmerksame user bemerkt, gemeldet und dann händisch (oder manuell) gelöscht. deswegen scheinen andere foren "perfekt" zu funzen.

ich würde dir raten, wenn du derart unzufrieden mit der moderation bist, es aber nicht besser machen kannst oder willst, in deinen augen dieses forum sowieso stirbt, du aber weder inhalte noch anregungen liefern willst oder kannst, dann zieh doch bitte die konsequenzen und verlasse still und leise das sinkende schiff und verschrecke oder verärgere andere user oder mitleser nicht...
life is better in fins

Thorsten Phangan
Beiträge: 100
Registriert: Sa, 20. Apr 2019, 5:35
Tauchgänge: 1234
Ausbildung: Ja habe ich, manches als Instructor
Sidemount-System: Eigenbau UK-Style
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Thorsten Phangan » Mi, 23. Feb 2022, 5:17

Gr3yw0lf 100% Zustimmung

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Mi, 23. Feb 2022, 6:31

Gr3yw0lf hat geschrieben: du aber weder inhalte noch anregungen liefern willst oder kannst,

Ich schätze, ich bin einer der User, der in den letzten Wochen und Monaten mit am meisten Inhalt geliefert hat. Leider verpuffen die Beiträge hier fast nutzlos, weil kaum noch einer mitliest. So geht es sicher einigen der noch verbliebenen User, also posten sie nichts mehr usw..... Wir sind in der Abwärtsspirale. Leider.

Die Moderation ist übrigens nicht nur wegen Spam schlecht, das kam vielleicht falsch rüber. Ich finde die Moderation hier allgemein grottenschlecht. Auch Hausaufgaben machen die Mods nicht, das Forum entwickelte sich seit Monaten zu einer offenen Baustelle, auf der nicht gearbeitet wird.

Schade. Im deutschen Sprachraum hätte es sehr wohl Platz für ein zweites Tauchforum neben dem Tauchernet, das mittlerweilen ein unterirdisch tiefes Niveau hat. So aber wird das SM Forum sterben. Echt schade.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3602
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 636 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Re: Moderation

Beitragvon Roby » Mi, 23. Feb 2022, 9:21

Hi Futuro,

vielen Dank für Deine Einschätzung - welche vermutlich nicht jeder so beurteilt wie Du es tust.
Wie bereits in Deinem anderen Thread sehen wir keine neuen, wertig konstruktiven Beiträge.

Gerne darfst Du mir/uns darlegen, was Du an der Moderation präzise schlecht findest. Schön wäre auch, wenn Du darlegen wolltest, welche Hausaufgaben unerledigt bleiben. Das würde ich als konstruktive Kritik sehen und annehmen können und wollen. Allein "gut" oder "schlecht" bietet nur Raum zur Intepretation - aber leitet keine Veränderung ein.

Nur eine Bitte hierzu: Sehe dieses Zuspiel nicht als "mundtot" machen oder "die sind hilflos" oder oder oder an. Hier hast Du nun die Möglichkeit für konkrete Vorschläge oder konkrete Kritik. Mit einer allgemeingültigen, interpretierbaren Aussage werden wir so (besonders) Deinem Anspruch niemals gerecht werden können. Ein Zeichen, dass Deine Stimme (an-)gehört und ernst genommen wird.

Bis dahin...
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.489
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, TEC3-Set, Apeks/Mares/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL3500, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Mi, 23. Feb 2022, 12:39

Ach Gott, auf die Schnelle fällt mir viewtopic.php?f=8&t=1039 ein. Hier müsste seit Jahren ausgemistet und aufgeräumt werden.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3602
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 636 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Re: Moderation

Beitragvon Roby » Mi, 23. Feb 2022, 14:04

Futuro hat geschrieben:Hier müsste seit Jahren ausgemistet und aufgeräumt werden.


Danke für einen ersten Aufschlag. Was soll ausgemistet werden bzw. was aufgeräumt werden?

Unsere erste Direktive ist nicht die Zensur von Beiträgen noch deren Löschung. Sicher sind über die Jahre nicht mehr alle Links valide. Homepages kommen und gehen. Aber es ist definitiv KEINE Aufgabe der Moderatoren Beiträge regelmäßig zu screenen und zu prüfen, ob Links noch stimmen, ob Preise aktuell sind noch der Inhalt "State of the Art" ist.

Ich wäre dankbar über eine präzisere Darlegung. :help:

Hier, wie wir die Aufgabe eines Moderators sehen:
Die Hauptaufgabe besteht darin, das Forum mit seinen Beiträgen zu unterstützen, den Mitgliedern Hilfestellung zu bieten und auf die Einhaltung der Richtlinien zu achten. Dabei ist es immer wichtig zu beachten, dass man als gutes Vorbild voran geht und stets die Interessen der Community wahrt. Muss man wirklich mal einen Beitrag löschen oder editieren, sollte man auf keinen Fall persönlichen Gefühlen den Vorrang geben. Sicherlich wird man nicht jedes Mitglied gleich gut mögen, aber alles beruht auf Gegenseitigkeit. Jeder ist gleich zu behandeln.

Hier, wie die Rolle interpretiert werden sollte:
Moderatoren sind Vorbilder
Wie sich die Moderatoren verhalten, so werden sich auf lange Sicht auch die Gäste und Benutzer:innen des Forums verhalten. Freundliche, faire, konsequente Moderatoren sind die wichtigste Zutat, um ein Forum zu kreieren, in dem sich alle respektvoll und nett verhalten.

Menschen nehmen, wie sie sind
Wenn die Welt aus lauter perfekten Menschen bestünde, brauchte es keine Moderatoren. Sie braucht es, weil es immer wieder Menschen mit Fehlern gibt – respektlose, emotionale, wütende, grenzüberschreitende Menschen. Es gehört zur Arbeit eines Moderators, sich mit diesen Menschen auseinander zu setzen. Sei es, um zu vermitteln und sie in die Gemeinschaft zu integrieren, sei es, um dafür zu sorgen, dass sie woanders hingehen. Das ist oft anstrengend und langweilig, doch es gehört zum Job.

Regeln
Ein Minimum an Regeln ist nötig und sinnvoll, und es ist Aufgabe des Moderators, diese bei Bedarf auch durchzusetzen. Dies frustriert und ärgert die Betroffenen natürlich hin und wieder. Betroffene akzeptieren solche Maßnahmen allerdings bedeutend leichter, wenn der Moderator selbst mit gutem Beispiel voraus geht und sich selbst strikt an die Regeln hält.

Transparenz
Klare Begründungen für alle moderativen Handlungen wie Editieren, Schließen oder Löschen von Beiträgen schaffen Transparenz. So erfahren die Nutzer an konkreten Beispielen, wo die Grenzen sind und können sich auf den Stil des Forums einstellen. Dies schafft gegenseitiges Vertrauen, was bei undurchsichtigen, nicht nachvollziehbaren Entscheidungen unmöglich ist.

Privates und Amtliches
Es ist gut und gesund, wenn Moderatoren auch private Kontakte mit Menschen haben, die wir schätzen und mögen. Für moderative Entscheidungen dürfen allerdings die persönlichen Zuneigungen und Abneigungen keine Rolle spielen.

Unser Ziel:
Das Beste an effektiver Moderation ist, dass sie sich auf lange Sicht so gut wie überflüssig macht – worauf man sich entspannt und sich friedlich den angenehmen Seiten des Forenlebens widmen kann.


Lieber Futuro, deckt sich unser Leitbild mit Deiner Interpretation eines Moderators?
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.489
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, TEC3-Set, Apeks/Mares/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL3500, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Mi, 23. Feb 2022, 18:46

Ohne jetzt den ganzen Copy-Paste-Erguss gelesen zu haben: der besagte Thread gehört dringend ausgemistet, wer das nicht versteht, ist kein Moderator. Wer das (bewusst?) mit Zensur verwechselt, ist kein Moderator.

Ein Thread mit Links für Ausrüstung wäre eine supertolle Sache, gibt aber natürlich Arbeit für die Moderatoren. Davor drücken sie sich.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3602
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 636 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Re: Moderation

Beitragvon Roby » Mi, 23. Feb 2022, 19:06

Ein Moderator moderiert und schreibt nicht (nur allein) Content.
Diese Rolle sollte eindeutig und verständlich sein.

Dennoch: Damit Du nicht suchen musst, findest Du einen ersten Überblick tatsächlich hier.

Ausrüstungsmaterialien sind in vielen Threads besprochen. Eine gesonderte Aufführung (=Duplizierung) macht aus meiner persönlichen Sicht keinen Sinn.

Zugegeben, nicht ganz up-to-date, aber viele Produkte sind erarbeitet nur noch nicht eingefügt.
Aber ist eben auch nicht Aufgabe des MODs ;)

Löschen heißt nicht gleich Zensur - stimme ich Dir zu. Jedoch Löschung alter Inhalte beschneidet die Historisierung. Auswirkung auf Google, SEO etc. sind Dir vermutlich bekannt... und daher denke ich, müssen wir das hier nicht tiefer darlegen als nötig.

Sonst noch Wünsche?
Wo finde ich Deine Produkt- oder Ausrüstungsanregungen?

In diesem Sinne... fröhliches Tastenschwingen :) Oder auch Paste & Copy... wie es für Dich einfacher erscheint :)
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.489
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, TEC3-Set, Apeks/Mares/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL3500, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Futuro
Beiträge: 500
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Moderation

Beitragvon Futuro » Do, 24. Feb 2022, 6:50

Roby hat geschrieben:Wo finde ich Deine Produkt- oder Ausrüstungsanregungen?

Die kommen blitzartig, sobald dieses Forum eine geeignete Plattform hierfür bietet. Im Moment ist das ganz und gar nicht der Fall. Und offenbar auch nicht gewollt, so verstehe ich deine Ausreden.

Im besagten Thread wurde vor vielen Jahren ein guter Anlauf genommen, dann nicht bewirtschaftet, somit ging das Thema vor die Hunde, schade. Aber das ist ja "nicht Aufgabe der Mods" :doh:

Dein Link, der offenbar auch uralt ist, führt zu Checklisten u.ä., das ist etwas ganz anderes als das Thema im besagten Link.

Nein, mit Ausreden rettest du dieses Forum nicht.


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste