Argonflasche Finnsub

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
markdiver
Beiträge: 8
Registriert: Di, 30. Jan 2018, 13:51
Tauchgänge: 350
Ausbildung: SSI AOWD
Sidemount-System: mod. FLY side

Argonflasche Finnsub

Beitragvon markdiver » So, 18. Aug 2019, 16:09

Hi hi hat von den Finnsub Flyside Nutzern schon einmal einer eine Argonpulle an die Backplate gebastelt.
Wie verhält sich die Blase, da diese durch den Hüftgurt fixiert wird.

Gruß Mark

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1147
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon paul-dabrowski » So, 18. Aug 2019, 17:53

Moin
Bei Finnsub mit Normala Backplate kommt sie Genau wie bei Backmount an die Backplate mit Argon Strap.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3269
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal
Kontaktdaten:

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon Roby » So, 18. Aug 2019, 18:59

Du kannst die Argonatraps durch die bestehenden fixen Punkte der Buttplate mit aufnehmen. Brauchst etwas längere Hülsenschrauben - hat jeder Baumarkt.
Oder Du fixierst den Tank in der bestehenden Tanklampen-Halterung.
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.209
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3269
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal
Kontaktdaten:

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon Roby » So, 18. Aug 2019, 20:04

CD836921-573E-4CAD-A7E7-B767CE2101DF.jpeg
CD836921-573E-4CAD-A7E7-B767CE2101DF.jpeg (468.91 KiB) 605 mal betrachtet
A031960A-33AB-45EF-B1A4-07B444089649.jpeg
A031960A-33AB-45EF-B1A4-07B444089649.jpeg (215.09 KiB) 605 mal betrachtet
C047D5E2-384B-4B98-BDB5-0E86DC41A0C3.jpeg
C047D5E2-384B-4B98-BDB5-0E86DC41A0C3.jpeg (310.58 KiB) 605 mal betrachtet
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.209
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1147
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon paul-dabrowski » Mo, 19. Aug 2019, 12:24

Robys Methode geht auch aber sie Bringt Nachteile.
- Wieder Stand im Wasser
- Du kannst mit der Flasche Hängenbleiben
- Negative Auswirkung auf die Tarrirung

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3269
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal
Kontaktdaten:

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon Roby » Mo, 19. Aug 2019, 15:51

Oder wie bei jedem Wing links oder rechts an BP dran machen ;-)

Optionen über Optionen....
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.209
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1147
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon paul-dabrowski » Mo, 19. Aug 2019, 16:29

Roby hat geschrieben:Oder wie bei jedem Wing links oder rechts an BP dran machen ;-)

Optionen über Optionen....


Eigentlich wollte ich eine Danksagung machen. Aber ich weiß nicht wie das Geht. :doh:

Benutzeravatar
markdiver
Beiträge: 8
Registriert: Di, 30. Jan 2018, 13:51
Tauchgänge: 350
Ausbildung: SSI AOWD
Sidemount-System: mod. FLY side

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon markdiver » Mo, 19. Aug 2019, 17:45

Hi hi erst einmal Danke für die Tipps. Es geht also doch. Das mit der Buttplate ist eine Idee, leider hängen da noch Spool und Reel dran.
Ich werde mal beides probieren.

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 455
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 470
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender, IANTD AR Trimix
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Suppingen auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Argonflasche Finnsub

Beitragvon Alubuddel » Mo, 19. Aug 2019, 23:45

Bei mir hängt hinten am Razor die Argon-Buddel quer, darüber Spool und Boje. Geht alles, das sind noch keine Herausforderungen ;-)
Viele Grüße
Markus


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste