Clowns im Sidemount

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Do, 3. Sep 2020, 17:18

Habe es jetzt an meinen Anwalt Übergeben und bei Ebay Gemeldet. Mal sehen was jetzt kommt?

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 231
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 342
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: Razor 2
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon trigger5q3q » Do, 3. Sep 2020, 17:29

Halte uns auf dem Laufenden!

Gruß
Majo
save diving Mario

Futuro
Beiträge: 69
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Futuro » Do, 3. Sep 2020, 20:21

Worum geht es hier, 10 Euro?

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Jenner » Do, 3. Sep 2020, 20:46

Streich das Geld, Leute über den Tisch ziehen wollen, geht einfach gar nicht.
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3379
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Roby » Mo, 7. Sep 2020, 11:06

Admin/Moderator wird Anpassung in Teilbeiträge vornehmen um Persönlichkeitsrechte zu schützen.

Danke für Euer Verständnis.
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.209
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, TS2, xDeep Stealth Tec/Rec/Classic, Avenger, TEC3-Set, Apeks/Tecline/Hollis/Atomic SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Mo, 7. Sep 2020, 21:06

Hallo in die Runde. Heute die Pakete von Samstag Aufgemacht.
15525EA9-1E04-4211-B8B0-3E0F0A73E5C9.jpeg
15525EA9-1E04-4211-B8B0-3E0F0A73E5C9.jpeg (4.23 MiB) 394 mal betrachtet

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 231
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 342
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: Razor 2
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon trigger5q3q » Di, 8. Sep 2020, 3:30

Hi Paul,

und wo ist jetzt die furchbar schlimme Nahtstelle?

Gruß
Majo
save diving Mario

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Di, 8. Sep 2020, 15:38

Da ist sie !!!!
IMG_0763.jpg
IMG_0763.jpg (1.81 MiB) 362 mal betrachtet


Ich mache da nichts, einmal mit dem Zigarettenanzünder Rüber und Gut ist. Aber werde jetzt die Tasche Behalten, soll wohl bei Mir Bleiben.

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 231
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 342
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: Razor 2
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon trigger5q3q » Di, 8. Sep 2020, 16:00

Sorry Paul,

aber das ist in der Tat eine Stelle, über die sich vortrefflich streiten lässt.

Ich fürchte, da würde ich auch was sagen - meine ganz ehrliche Meinung.
Zumal dort genau der Zug des D-Rings drauf wirkt.
Ist da ein Loch drin, oder sieht das nur so aus?

Ich würde das ganze mit 25 mm Gurtband vorne auf der Tasche - durch den D-Ring -
auf die Rückseite mit der Nähmaschine verstärken und gut ist es.

Gruß
Majo
save diving Mario

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Di, 8. Sep 2020, 17:41

Majo ist Wirklich nicht Schlimm es ist nicht die Große Tasche Betroffen wo der D-Ring Festgehalten wird es ist nur die Außen Hole der Kleinen Tasche wo die Backup Lampe Sitzt. Ich mache da nur Feuerzeug kurz Ran und Fertig. Ich glaube das die Backup Lampe da nicht Durch Passt.

Futuro
Beiträge: 69
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Futuro » Mi, 9. Sep 2020, 8:15

Auf dem Bild sieht es so aus, als sei das Material nicht vernäht worden. Die Naht ging neben der Nähkante vorbei oder gerade so auf Kante. Dadurch franst das Material nach aussen aus. Kann man denn einen Kugelschreiber oder so durchschieben?

Wenn es so ist, wie ich vermute, so reicht abflammen nicht. Die Nähmaschine muss ran.

Ich als Käufer würde so was auch reklamieren, sofern nicht in der Beschreibung erwähnt. Der Vorschlag "Erstatte mir ein paar Euro zurück und ich flicke das selber durch nähen" wäre meiner. Rückabwicklung ist auch eine faire Option, dann aber muss der Käufer schadlos bleiben, d.h. alle Portokosten werden vom Verkäufer getragen.

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Do, 10. Sep 2020, 8:55

Ich habe die Stelle mit Feuer Behandelt.
3BE13C38-A38D-4A06-8019-25D4D5DB70ED.jpeg
3BE13C38-A38D-4A06-8019-25D4D5DB70ED.jpeg (30.77 KiB) 291 mal betrachtet
Das Loch ist noch drin aber was soll da Raus Fallen ?
Es ist die Kleine Tasche. Backup Lampe und Backup Maske und Voll ist sie. Na Vielleicht passt ja noch ein Faltbarer Schnorchel rein und das War’s. Hier noch mal Gewendet
89B56951-B6F1-405C-A7D9-250677EA9A05.jpeg
89B56951-B6F1-405C-A7D9-250677EA9A05.jpeg (2.66 MiB) 291 mal betrachtet

Wie man sieht sieht man nichts. Die Nähte sind in Ordnung. Wenn Mann das Loch Schließen will. Kann man mit der Hand und Nadel Machen. Aber mir Reicht das so. Aber es geht mir um den Käufer ich habe alles erstattet und er macht so einen Aufwand. Aber wie ein Kollege Sagte. Er hat sie Billig (10€) auch mit Bescheinigung Gekauft und wollte noch Billiger. Für 10€ hätte ich die Klappe gehalten Vernäht und Gut ist. Ich glaube x-Deep Bleistoper sind Teuer Als 10€ für die Tasche.

Futuro
Beiträge: 69
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Futuro » Do, 10. Sep 2020, 21:14

Paul, da hast du vollkommen UNrecht. Die Tasche ist schadhaft, die Naht offen, sie hat ein Loch, man sieht es auf dem letzten Bild. Das geht gar nicht.

Deine Schuld auf den Käufer zu schieben ist ganz schwach.

Deine Ausreden ziehen in keinster Weise, die Tasche ist und bleibt schadhaft. Ob du sie für 1'000 Euro oder 1 Cent verkauft hast spielt keine Rolle, sie bleibt schadhaft.

Benutzeravatar
paul-dabrowski
Beiträge: 1180
Registriert: So, 3. Feb 2013, 16:16
Tauchgänge: 100
Ausbildung: VIST 1 Stern, Navigatcion, Gruppenführung, Sidemount 1 Stern,AOWD,Rescu Diver.
Sidemount-System: Razor 2 Clone , Sandwich System,X-deep steahl 2.0 Clone
Wohnort: Westerrönfeld
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon paul-dabrowski » Do, 10. Sep 2020, 22:34

Das will ich doch Garnicht Bezweifeln. Darum habe ich ja alle Kosten und Versand Erstattet. Aber wieso soll ich noch 10€ Dazu Zahlen. Um die Tasche Zurück zu Bekommen?

Futuro
Beiträge: 69
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Clowns im Sidemount

Beitragvon Futuro » Fr, 11. Sep 2020, 16:11

Von den zusätzlichen 10 Euro lese ich hier zum ersten Mal. Zumindest habe ich die bisherigen Aussagen nicht so verstanden.

Wo kommen diese zusätzlichen 10 Euro zustande? Hat der Käufer sie verlangt?

Du hast eine angeblich einwandfreie Tasche verkauft, sie war schadhaft. Der Käufer hatte einen erheblichen Aufwand, bis die Sache rückabgewickelt war. Kaufpreis und Porto hast du erstattet, so lese ich das. Den Aufwand mit nur 10 Euro in Rechnung zu stellen, finde ich sehr kulant. Keine Ahnung, ob diese Forderung juristisch berechtigt ist. Sie ist moralisch mehr als gerechtfertigt, die Bezahlung eine Frage des Anstandes. Du hast Scheisse gebaut, ob willentlich oder nicht ist sekundär.


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste