Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
Stunmill
Beiträge: 660
Registriert: Sa, 1. Nov 2014, 9:21
Tauchgänge: 250
Ausbildung: IDA 3* / SSI Sidemount
Sidemount-System: XdeepStealth2.0"Classic" ApeksWSX25+WSX45PD AqualungBulletSLT HollisSMSetLX200DCX 15er/8,5er/7er Steel Buddies :-)
Wohnort: 93426 Roding
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Stunmill » Di, 20. Okt 2020, 20:15

und? hast bestanden?
was bist jetz?
Dolphin SMB awareness Insta Traktor?


Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
monkey diving, what else? -Chuck Norris :hail:

Benutzeravatar
Pareto
Beiträge: 125
Registriert: Fr, 10. Mai 2019, 11:22
Tauchgänge: 105
Ausbildung: Protec /CMAS *** , Sidemount.
Sidemount-System: Xdeep Stealth 2.0 Tec
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Pareto » Mi, 21. Okt 2020, 6:54

4**** Disney Princess McGyver Diver

Sorry für den OffTopic :pfeif:
Taucher sind Männer großer Muskelkraft mit gesunden Organen! Taucher sind Männer hoher geistiger Kräfte, von Verstand und einwandfreier Moral! (“Handbuch für Taucher” von Hermann Stelzer, Lübeck 1931)

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » Mi, 21. Okt 2020, 7:14

Eine Bitte an den Moderator: kannst du bitte das Off Topic Zeug löschen? Danke.
Echt lästig, dass eine sehr konstruktive Diskussion hier versaut wird durch ein paar Clowns.
Nein Pareto, ich akzeptiere deine Entschuldigung nicht.

Für alle anderen: gerne nehme ich weitere Tipps entgegen. Die Lösungsansätze, welche hier kamen, gehen in eine ganz andere Richtung, als ich zuerst erwartet. Und das ist sehr gut, so macht ein Forum Sinn.

Also bitte, gerne weiter. Danke.

Ich umgekehrt werde berichten, was aus euren Ideen geworden ist. Bin selber gespannt....

Benutzeravatar
Stunmill
Beiträge: 660
Registriert: Sa, 1. Nov 2014, 9:21
Tauchgänge: 250
Ausbildung: IDA 3* / SSI Sidemount
Sidemount-System: XdeepStealth2.0"Classic" ApeksWSX25+WSX45PD AqualungBulletSLT HollisSMSetLX200DCX 15er/8,5er/7er Steel Buddies :-)
Wohnort: 93426 Roding
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Stunmill » Mi, 21. Okt 2020, 7:27

:dafuer: :dagegen: :prost: OK, hier was Spassbremsenbefreiendes:

:keks:

:klugscheisser: die ultimative Kaufempfehlung für Reglerhalter mit Dichtfunktion feat. CE:

https://www.amazon.com/gp/product/B009S ... 1da109082d
:lupe:

https://rover.ebay.com/rover/1/707-5347 ... &customid=

https://www.atlantis-onlineshop.de/mare ... _8QAvD_BwE

und wehe hier kommt noch wer mit "der is ja nur für Mares..."
monkey diving, what else? -Chuck Norris :hail:

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » Mi, 21. Okt 2020, 7:40

Das Problem am Poseidon Xstream ist das etwas grössere Mundstück. Ich habe diverse Verkäufer von Reglerhaltern angefragt, ob ihre Produkte für Poseidon passen, Antwort immer nein.

Ich habe die weiter oben verlinkte "Kugel mit Loch" bestellt, hier sehe ich am ehesten Chancen, nötigenfalls durch Vergrösserung des Loches. Ich werde berichten.

Bleibt die Frage, was besser vor feinem(!) Dreck schützt: ein Octopushalter, der das Mundstück schützt oder ein Säcklein, das als Filter wirkt. Im Handling ist wohl der Octopushalter einfacher aber ein Säcklein ist auch OK, man hat auf der 9m Deko ja genügend Zeit, um den Automaten auszupacken.

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 49
Registriert: Mo, 20. Nov 2017, 18:53
Tauchgänge: 1100
Ausbildung: CMAS ***, Adv.Nx & Deko, Höhle, CMAS Tec SM
Sidemount-System: XDeep Tec
Wohnort: Bärlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Bärliner » Mi, 21. Okt 2020, 14:01

Auf die Aussage der Händler würde ich mich nicht verlassen, sondern es lieber selbst ausprobieren.
Hatte eine ähnliche Anfrage bzgl. des Jax Mundstück und Xdeep --> nein. Das Mundstück passt aber doch auf Poseidon Regler...
Und die "Kugel" hab ich am 5000er drauf.

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » Mi, 21. Okt 2020, 14:40

Aha, interessant, danke.

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » Do, 22. Okt 2020, 9:00

Beim Jax gibt es meines Wissens verschiedene Grössen. Welches Modell hast du drauf?

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 49
Registriert: Mo, 20. Nov 2017, 18:53
Tauchgänge: 1100
Ausbildung: CMAS ***, Adv.Nx & Deko, Höhle, CMAS Tec SM
Sidemount-System: XDeep Tec
Wohnort: Bärlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Bärliner » Do, 22. Okt 2020, 21:11

Ich kenne da nur eine Größe, hab das Mundstück vor einer Ewigkeit drauf gemacht...
War / ist das normale

ScaRs
Beiträge: 25
Registriert: Do, 28. Dez 2017, 19:50
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon ScaRs » Fr, 23. Okt 2020, 13:05


Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » Fr, 23. Okt 2020, 19:39

Sieht grundsätzlich gut aus aber die Fotos geben nun wirklich fast nichts her. Hast du so ein Teil im Einsatz? Könntest du ein Foto vom Innenleben der Tasche posten? Danke.

ScaRs
Beiträge: 25
Registriert: Do, 28. Dez 2017, 19:50
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon ScaRs » Fr, 23. Okt 2020, 21:13

Nein, ich habe dieses Teil auch nicht.
Wusste nur das DiveRite soetwas hat.

Sorry

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 134
Registriert: Sa, 24. Nov 2018, 17:16
Tauchgänge: 1250
Ausbildung: SSI, iac, iantd, TDI
Sidemount-System: XDeep Stealth
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Jens » Sa, 24. Okt 2020, 13:00

Hallo,

es gibt Silikondeckel (Silikonhüllen) in den verschiedensten Größe für die Küche. Vielleicht passt da etwas passendes und wenn nicht, hat man brauchbares für zu Hause.

LG Jens

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Futuro » So, 25. Okt 2020, 11:32

Was meinst du mit Silikondeckel/Silikonhüllen? Ich kann mir darunter nichts vorstellen.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 535
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Zweite Stufe vor Dreck schützen. Aber wie?

Beitragvon Jenner » So, 25. Okt 2020, 21:35

Von der Form wie ein Klopapier-Hut nur kleiner und eben aus Silikon... Je nach Größe zieht man die über geöffnete Konserven oder angeschnittenes Obst und Gemüse.
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste