Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » Fr, 6. Nov 2020, 9:56

Ich suche ein Einschraubmanometer für den Mitteldruck, Anschluss UNF3/8. Skala null bis ca. 20 bar. Die Dinger gibt es im HP Bereich
white-background-14532158163GC-2.jpg
white-background-14532158163GC-2.jpg (39.06 KiB) 403 mal betrachtet
Ich suche etwas Analoges.

Anwendung: ich betreibe den Booster mit 12bar aus einer Standflasche, Druckreduktion per erste Stufe. Der Mitteldruck von 12bar ist zwar halbwegs konstant und ich habe ein Ueberdruckventil auf der ersten Stufe, das bei 14 bar abbläst. Aber das Ueberdruckventil ist etwas unpräzise, manchmal bläst es schon bei 12 bar leicht ab, die Temperatur hat da einen Einfluss. Ich will verhindern, dass der Booster deutlich mehr als 12bar erhält, somit will ich das Ueberdruckventil nicht höher als 14 bar einstellen. Wenn nun das Ueberdruckventil abbläst, weiss ich nicht, ob der Automat einen Mitteldrucksteiger hat (14bar) oder das Ueberdruckventil mal wieder zu früh abbläst (12bar). Ein Blick auf das MD-Mano gäbe hier Klarheit.

Ich möchte kein Mano, das ich an einen Inflatorschlauch hänge https://tauchshop-online.ch/contents/de ... meter.html , das wäre zu viel Gerödel.

Bin gespannt, ob es so was gibt. Danke schon mal für eure Feedbacks.

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 603
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 555
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender, IANTD AR Trimix
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Alubuddel » Fr, 6. Nov 2020, 15:54

Sowas hast du ja sicher schon gegoogelt : https://rover.ebay.com/rover/1/707-5347 ... &customid=

Ist dir sowas zu groß?
Viele Grüße
Markus

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » Sa, 7. Nov 2020, 8:31

Danke. Erstens ist das zu gross, zweitens hat es keinen UNF3/8 Anschluss. Und einen Adapter möchte ich vermeiden.

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 603
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 555
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender, IANTD AR Trimix
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Alubuddel » Sa, 7. Nov 2020, 13:49

Dann schau doch mal hier bei Landefeld vorbei https://www.landefeld.de/katalog/de/dru ... 6F873A2%7D

Ob das allerdings ohne einen Gewindeadapter geht weiß ich nicht.
Viele Grüße
Markus

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » So, 8. Nov 2020, 12:18

Landefeld und Co. gehen nicht ohne Adapter.

Ich hatte gehofft, dass es in der Tauchbranche einen Anbieter gibt, der solche Manometer produziert, analog Mini-Fini.

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 603
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 555
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender, IANTD AR Trimix
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Alubuddel » So, 8. Nov 2020, 18:05

Was stört dich an nem kleinen Adapter?
Viele Grüße
Markus

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » So, 8. Nov 2020, 20:29

Bautiefe

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 535
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Jenner » So, 8. Nov 2020, 21:10

Reduziernippel... Die wenigen mm, die der Sechskant über das Teil hinaus steht/aufbaut, sind zu vernachlässigen
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » Mo, 9. Nov 2020, 5:43

Mich stört der Adapter, ich will ein Lösung ohne.

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 603
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 555
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender, IANTD AR Trimix
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Alubuddel » Mo, 9. Nov 2020, 7:58

Am besten die gängigen Hersteller direkt anschreiben. Wird zielführender sein als hier. Oder das entsprechende Gewinde direkt ans Manometer einlöten.
Viele Grüße
Markus

Futuro
Beiträge: 208
Registriert: Do, 13. Aug 2020, 11:48
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kleines Manometer für MITTELdruck, gibt es das?

Beitragvon Futuro » Mo, 9. Nov 2020, 10:06

....oder runter drehen. Ich muss mal die Massangaben ansehen aber ich meine, ein G1/4 sollte ich auf UNF3/8 runter drehen können. Danke für die Idee mit dem löten, die brachte mich zum drehen :-)


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste