Kamera verstauen

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Klausi
Beiträge: 5
Registriert: Di, 7. Apr 2020, 16:21
Tauchgänge: 50
Ausbildung: AOWD
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0 TEC
Hat sich bedankt: 5 Mal

Kamera verstauen

Beitragvon Klausi » Mo, 16. Nov 2020, 18:17

Hallo!
Da ich gerade von Backmount auf Sidemount wechsle, habe ich mir die Frage gestellt, wie ich meine Kamera nun verstauen bzw befestigen soll? Damals habe ich sie einfach an einem D-Ring am Jacket befestigt und alles war gut. Doch beim Sidemount ist das eher schwieriger. Noch dazu hat die Kamera eine positive Tarierung. Deshalb wollte ich fragen, wie oder wo ich am besten die Kamera hinpacken soll, wenn sie nicht gerade benötigt wird?


Mfg Klausi

Benutzeravatar
Pareto
Beiträge: 125
Registriert: Fr, 10. Mai 2019, 11:22
Tauchgänge: 105
Ausbildung: Protec /CMAS *** , Sidemount.
Sidemount-System: Xdeep Stealth 2.0 Tec
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Kamera verstauen

Beitragvon Pareto » Mo, 16. Nov 2020, 18:56

Moin Klausi

Die grösse der Kamera währe interessant =D Ich klippe meine Gopro mit Rig meistens am Bungee fest das den Inflator hält =) Baumelt aber so hässlich nach unten... Muss mir was neues überlegen =)

Gruss Pareto
Dateianhänge
IMG-20201114-WA0046.jpg
IMG-20201114-WA0046.jpg (125.79 KiB) 324 mal betrachtet
Taucher sind Männer großer Muskelkraft mit gesunden Organen! Taucher sind Männer hoher geistiger Kräfte, von Verstand und einwandfreier Moral! (“Handbuch für Taucher” von Hermann Stelzer, Lübeck 1931)

Drossel
Beiträge: 129
Registriert: Mo, 27. Jun 2016, 11:00
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kamera verstauen

Beitragvon Drossel » Di, 17. Nov 2020, 11:10

Ich klippe meine Kamera entweder an den butt-d-ring oder an die butt plate oder an den d-ring am scrotch strap.

Benutzeravatar
Bärliner
Beiträge: 49
Registriert: Mo, 20. Nov 2017, 18:53
Tauchgänge: 1100
Ausbildung: CMAS ***, Adv.Nx & Deko, Höhle, CMAS Tec SM
Sidemount-System: XDeep Tec
Wohnort: Bärlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kamera verstauen

Beitragvon Bärliner » Di, 17. Nov 2020, 14:26

Also egal was ich tauche (BM oder SM), mein Kamera-Setting ändert sich nicht.
Wenn ich sie nicht benötige klappe ich die Arme ein, so daß es schön kompakt ist.
Und wenn ich sie nicht benötige hängt sie an zwei Karabinern an den beiden Schulterringen (re/li) vor mir.
Kurzzeitig ggf. auch nur einseitig, dann hängt sie aber wie auf deinem Bild (aber zusammen geklappt).
Und ich nutze dabei keine Spiralkabel o.ä.

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1745
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1100
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Go Side Mount Razor 2, Finnsub Fly Speleo, xDeep Stealth 2.0 Rec
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kamera verstauen

Beitragvon Martin » Do, 19. Nov 2020, 10:00

Ich habe die Kamera mit Karabiner und Spiralkabel am rechten Schulter D-Ring. Und bei Benutzung mit einer Handschlaufe am Handgelenk. Unbenutzt hängt die Kamera am Oberarm, mit dem ich durch die Schlaufe des zusammengesteckten Spiralkabels gehe.

Brauche ich die Kamera, mache ich das Spiralkabel auf und bringe die Handschlaufe am Handgelenk an und nehme die Kamera in die rechte Hand. Brauche ich sie nicht mehr, mache ich sie an der Hand wieder ab, Spiralkabel zu und schlüpfe mit dem Arm durch die Schlaufe, die das Spiralkabel dann bildet. Hier ein Foto (draufklicken für größer):

2564

Nicht 100% optimal, taugt aber für mich bisher.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Go Side Mount Razor 2, Finnsub Fly Speleo, xDeep Stealth 2.0 Rec, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, diverse Apeks Automaten wie Apeks DST/TX50, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Stahl, 4*10L/200bar Alu...


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste