SF Tech TNT

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Der_Derbe
Beiträge: 98
Registriert: Mo, 15. Okt 2018, 11:07
Tauchgänge: 165
Ausbildung: IANTD Advanced Nitrox
Sidemount-System: noch keins
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

SF Tech TNT

Beitragvon Der_Derbe » Mo, 22. Feb 2021, 21:54

Tag zusammen,

taucht hier wer den TNT classic oder pro?

Mich würden 2 Punkte interessieren:

1.) Bleibedarf gegenüber Trilaminat.

2.) Subjektive Einschätzung darüber, ob sich der saftige Preis ggü. anderen Anzügen lohnt. Wenn ja, wieso?

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 566
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: SF Tech TNT

Beitragvon Jenner » Di, 23. Feb 2021, 1:43

Ich habe den pro (zu der Zeit gab es nur den).

Der Bleibedarf ist gegenüber meiner vorherigen Whites Fusion Chipstüte geringer. Bei einem "normalen" Trilaminat Anzug, wird es keinen großartigen Unterschied geben, ungeschäumtes/hoch komprimiertes Neopren ist vom Auftrieb in etwa neutral.

Ich weiß nicht was der Classic oder Pro derzeit kosten, würde aber keinen anderen mehr wollen. Der normale Trilaminat (aus höherwertigen Materialien) sollte damals nur unwesentlich mehr kosten, als beim namhaften Konkurrenten. Der Service ist unschlagbar. Bei möglichen Garantiefällen, wird ohne wenn und aber nachgebessert bzw. ausgetauscht und Reparaturen werden auch für Schweizer Lohnverhältnisse günstig umgesetzt.
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Der_Derbe
Beiträge: 98
Registriert: Mo, 15. Okt 2018, 11:07
Tauchgänge: 165
Ausbildung: IANTD Advanced Nitrox
Sidemount-System: noch keins
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: SF Tech TNT

Beitragvon Der_Derbe » Di, 23. Feb 2021, 6:29

Warum würdest du denn keinen anderen mehr wollen? Hauptsächlich wegen Service?

wwjk
Beiträge: 64
Registriert: Mi, 3. Okt 2012, 13:09
Sidemount-System: Toddystyle SF2, T-Reb
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: SF Tech TNT

Beitragvon wwjk » Di, 23. Feb 2021, 6:50

Habe derzeit zwei Anzüge, einmal den TNT Pro und einmal einen normalen Tri von Seaskin. Beides sind Vollmassanzüge, Blei ist identisch.
Der TNT ist aber um Längen besser:etwas wärmer (nicht viel, kann aber bei langen TGs den Unterschied machen), beweglicher, robuster (Vollkevlar). In meinen Augen gibts nichts besseres. Service soll gut sein, hab ihn noch nie gebraucht.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 566
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: SF Tech TNT

Beitragvon Jenner » Di, 23. Feb 2021, 13:29

Der_Derbe hat geschrieben:Warum würdest du denn keinen anderen mehr wollen? Hauptsächlich wegen Service?


Das Gesamtpaket aus Verarbeitung und Service passt (aus meiner Sicht) einfach sehr gut zusammen und der Anzug passt mir natürlich auch sehr gut. Den kleinen Wärmeunterschied kann ich, nachdem ich meinen Anzug im Winter eingeschickt hatte und meinen Reserveanzug nehmen musste, unterschreiben. Eingeschickt hatte ich hauptsächlich, weil das Klett an den Taschen ausfiel. Die Taschen wurden direkt gegen welche aus der neuen Generation ausgetauscht

Meine anderen Beweggründe, warum ich mich dafür entschieden hatte:
Will ich bei dem anderen bekannten Oberklasse Hersteller kein Teilmaß, sondern eine vollständige Maßanfertigung, kostet der Anzug direkt 2300 bis 2500€. Der normale SF Tech Trilaminat (wird wohl leider nicht mehr hergestellt) sollte um die 2300 Franken kosten - maßangefertigt, am Oberkörper und an den Beinen bereits sehr viel Kevlar, der Rest aus Cordura, mit Aquasure statt mit Tape versiegelte Nähte und lebenslanger Garantie auf die Nähte.
Am Stand, auf der Boot, konnte ich alle Materialien anfassen und das TNT fühlte sich für mich am besten und geschmeidigsten an.
Hinzu kam, dass sich der andere Hersteller im Freundeskreis, bei der Verarbeitung und im Service, nicht gerade mit Ruhm bekleckert hatte. Man kann natürlich immer Mal Pech haben, allerdings häufte es sich zu dem Zeitpunkt.
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Salakan
Beiträge: 7
Registriert: Fr, 26. Feb 2021, 5:24
Tauchgänge: 124
Ausbildung: SSI Sidemount & Masterdiver / TDI Intro to Tech
Sidemount-System: Xdeep stealth mit 80 cfut
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SF Tech TNT

Beitragvon Salakan » Fr, 26. Feb 2021, 5:50

Wir haben neu den SF Tech TNT Classic und hatten vorher den bare x-Mission ....mit den polartec unterziehen und den neuen Material ist es wärmer...meine Frau hat 2 kg Blei abgebaut. Bei mir ist es so geblieben...

Ich bin total begeistert von den Anzügen von Franz...nur noch SF Trocki
Viele Grüsse

Daniel


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste