Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

DIY - Do it yourself!
Benutzeravatar
BatDiver
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 8. Jun 2018, 12:20
Tauchgänge: 30
Ausbildung: AOWD, Nitrox, Deep
Sidemount-System: Tecline Avenger Side 16
Hat sich bedankt: 4 Mal

Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

Beitragvon BatDiver » Fr, 7. Sep 2018, 18:38

Guten Abend,
ich möchte auf meinen 5mm Nassanzug an den Oberschenkel eine Tasche kleben.
Nun ist es aber so, dass der Anzug im angezogenen Zustand gedehnt ist, wenn ich die Tasche nun anzeichne, den Anzug ausziehe und die Tasche aufkleben würde, wäre die Tasche auf weniger Fläche vom Neoprenanzug (ich hoffe man versteht was ich damit meine), wenn ich die Tasche nun im gedehnten Zustand aufkleben würde, hätte ich Sorge, dass die Tasche sich wellen würde.
Habt ihr Lösungsideen für mich?!
Erfahrung kommt nicht durch die Zeit. Erfahrung kommt durch Lernbereitschaft, Neugierde und dem nie endenden Verlangen nach Wissen und Perfektion. :lesen:

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 51
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 260
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: XDeep Stealth Classic
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

Beitragvon trigger5q3q » Fr, 7. Sep 2018, 19:19

Hi,

wäre das nichts?

https://www.amazon.de/IST-Proline-Neopr ... B00HWSZDLY

Gruß
Mario

[image][/image]
Dateianhänge
IST DH-2.jpg
IST DH-2.jpg (16.39 KiB) 399 mal betrachtet
save diving Mario

Benutzeravatar
BatDiver
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 8. Jun 2018, 12:20
Tauchgänge: 30
Ausbildung: AOWD, Nitrox, Deep
Sidemount-System: Tecline Avenger Side 16
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

Beitragvon BatDiver » Fr, 7. Sep 2018, 19:28

trigger5q3q hat geschrieben:Hi,

wäre das nichts?

https://www.amazon.de/IST-Proline-Neopr ... B00HWSZDLY

Gruß
Mario

[image][/image]


Hi die Idee hat ich auch schon,
aber ich hab bisher nichts in meiner Größe gefunden,
und da ich am Abnehmen bin ist es fraglich wie lange ich diese Hose tragen könnte.. mein Neoprenanzug hat noch ein bisschen mehr Spielraum was die Größe betrifft..
Erfahrung kommt nicht durch die Zeit. Erfahrung kommt durch Lernbereitschaft, Neugierde und dem nie endenden Verlangen nach Wissen und Perfektion. :lesen:

Benutzeravatar
kuddel
Beiträge: 474
Registriert: Mi, 10. Okt 2012, 18:14
Ausbildung: Alles zum glücklich sein nach NACD und IANTD
Sidemount-System: Armadillo; Sandwich-System
Wohnort: Welt
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

Beitragvon kuddel » Fr, 7. Sep 2018, 19:38

Moin.

Ich habe einen halbnassen Barakuda-Anzug mit 2 Taschen auf den Oberschenkeln. Alles aus Neoprene. Dehnt sich und zieht sich zusammen. Seit Jahren. Einfach aus Neoprene nehmen. Klappt schon.
Tauch-Rebell-"erster Tauchgang 1984 mit Haihaut-Neopren, Dräger-2-Schlauch/Doppel-7 und Klodeckel, seit 1989 brevetierter, sportlich ambitionierter Taucher mit erweitertem Interessenbereich, oder so ... "

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 51
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 260
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: XDeep Stealth Classic
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Tasche auf Nassanzug kleben (Dehnung?)

Beitragvon trigger5q3q » Fr, 7. Sep 2018, 23:14

Ich bin kuddel's Meinung: fest aufkleben, vielleicht mit ein paar Nadelstichen sichern.

Von Vorteil wäre es vielleicht, die Tasche / Taschen etwas weiter vorn auf dem Oberschenkel anzubringen,
damit sie nicht so stören während der Flossenschläge.

Ich habe das beschriebene DH-2 selber und es ist gar nicht so schlecht.
Die Größe scheint nach oben und unten recht variabel zu sein.
Nur wenn der Nassanzug etwas zu weit ist, sammelt sich Wasser über dem Gurt auf Bauchhöhe.

Sidemount habe ich das DH-2 noch nie genutzt. Die Tasche von xDeep habe ich ebenfalls in Gebrauch,
aber die zieht - vollgepackt - die Beine runter aus dem Trim oder stört mich etwas beim Schwimmen.
Außer Ersatzmaske und Messer kann eigentlich alles auch an die hinteren D-Ringe geklippt werden.

Gruß
Mario
save diving Mario


Zurück zu „Bastelstunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste