Bungee-Mount für GoPro

DIY - Do it yourself!
Benutzeravatar
subzero
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 20. Mai 2020, 15:34
Tauchgänge: 1400
Ausbildung: CMAS TL***
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon subzero » Do, 11. Jun 2020, 23:11

Moin,
Wer von euch nutzt eine GoPro auf dem Handrücken und viel interessanter: wie macht ihr sie fest?

Ich habe die Handschlaufe ausprobiert und finde sie unpraktisch in der Höhle.
Mir schwebt ein Bungee-Mount vor, aber ich weiß nicht so Recht, wie ich das sinnvoll am Hero 8 UW Gehäuse befestigen soll.
Habt ihr nen Tipp für mich?
Danke und beste Grüße

Christian
Schleppst Du noch oder tauchst Du schon?

Benutzeravatar
Kartoffelbrei
Beiträge: 224
Registriert: So, 22. Feb 2015, 9:34
Ausbildung: GUE Cave Sidemount, Cave DPV, Tech2, IANTD Exp. Trimix
Sidemount-System: Nomad LS, Halcyon Zero Gravity, Stealth Tec
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon Kartoffelbrei » Fr, 12. Jun 2020, 7:36

Das ist zwar jetzt keine direkte Antwort auf deine Frage, aber:

Ich benutze beim Höhlentauchen einen vernünftigen Tray, wo ich auch zwei Videoleuchten befestigen kann. Früher hab ich die GoPro einfach auf einem separaten Goodman Handle gehabt, aber ohne richtige Videolichter waren die Aufnahmen einfach grottig.

Aber ok: ich würde ein kleines Plexiglasquadrat nehmen, dieses mit Heißluft eventuell ganz leicht an die Krümmung des Handrückens anpassen. In die Mitte ein Loch (um die GoPro zu befestigen), in jeder Ecke ein Loch für Bungeecord. Dann zwei dicke Bungeecordschlaufen anbringen und wie einen Kompass auf dem Handrücken tragen.

Benutzeravatar
subzero
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 20. Mai 2020, 15:34
Tauchgänge: 1400
Ausbildung: CMAS TL***
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon subzero » Fr, 12. Jun 2020, 7:48

Vielen Dank schonmal für deine Antwort!
Du hast sicher recht, mit tray und Leuchten mit Kugelarmen macht man deutlich bessere Bilder.
Aber der Focus meiner TG liegt zur Zeit eher nicht auf perfekten Bildern ;-)
Schleppst Du noch oder tauchst Du schon?

Drossel
Beiträge: 75
Registriert: Mo, 27. Jun 2016, 11:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon Drossel » Fr, 12. Jun 2020, 13:02

Hi subzero, ich benutze diesen. Ans Ende einen Boltsnap montiert, damit kann ich die Kamera einfach am D-Ring wegklicken.

[youtube]https://www.youtube.com/channel/UC8X2NlzaOwf0_zd19bbE_Gw[/youtube]

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 443
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon Jenner » Fr, 12. Jun 2020, 13:42

Moin,
ich habe das so:

20200612_131511.jpg
20200612_131511.jpg (3.99 MiB) 322 mal betrachtet


Mit den Bungees und den Ecken vom Blechstreifen musst du ein wenig spielen, die GoPro sitzt sonst schief auf dem Handrücken.
Wenn du einen Akku-Tank mit zwei Anschlüssen hast, könntest du auch da eine Videolampe anschließen und bei Bedarf kurz wechseln.
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 431
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount, Tec Essentials, Full Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon JoeHarness » Fr, 12. Jun 2020, 15:09

Schaut gut aus!
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 600

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 4 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox mit DS4

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 431
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount, Tec Essentials, Full Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon JoeHarness » Fr, 12. Jun 2020, 15:12

Und als alter Youtube-Fan:

Diese Reihe hat bereits viele tolle Detail-Lösungen für ähnliche Probleme.

https://www.youtube.com/channel/UC8X2Nl ... zd19bbE_Gw
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 600

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 4 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox mit DS4

Benutzeravatar
subzero
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 20. Mai 2020, 15:34
Tauchgänge: 1400
Ausbildung: CMAS TL***
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon subzero » Mo, 15. Jun 2020, 10:02

Moin!
Danke, Jenner
Sieht super aus, genau an sowas hatte ich gedacht. Das ist ja auch in etwa die Variante Kartoffelbrei. Immer cool, ein Bild zu haben, ich werde dann mal basteln - mal sehen, ob mein Ergebnis hier mitspielen kann.
@JoeHarness: Super Video-Tipp! Vas Proud aka diverbydesign ist einsame Spitze, was Details angeht. Aber seinen GoPro-Mount hat er in der Video-Reihe noch nicht drin - dafür tauche ich da auf :-)
Beste Grüße
Christian
Schleppst Du noch oder tauchst Du schon?

Benutzeravatar
trigger5q3q
Beiträge: 169
Registriert: Do, 1. Mär 2018, 16:43
Tauchgänge: 330
Ausbildung: CMAS **
Sidemount-System: Razor 2
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon trigger5q3q » Do, 18. Jun 2020, 7:48

Tach,

meine Lösung - sieht komisch aus, funktioniert aber und
man kann das Mount auch mal irgendwo festmachen.
Dateianhänge
IMG_20200618_074346_resized_20200618_074434297.jpg
IMG_20200618_074346_resized_20200618_074434297.jpg (486.15 KiB) 182 mal betrachtet
IMG_20200618_074341_resized_20200618_074433939.jpg
IMG_20200618_074341_resized_20200618_074433939.jpg (525.78 KiB) 182 mal betrachtet
save diving Mario

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 431
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount, Tec Essentials, Full Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon JoeHarness » Do, 18. Jun 2020, 10:18

subzero hat geschrieben:@JoeHarness: Super Video-Tipp! Vas Proud aka diverbydesign ist einsame Spitze, was Details angeht. Aber seinen GoPro-Mount hat er in der Video-Reihe noch nicht drin - dafür tauche ich da auf :-)
Beste Grüße
Christian


Hast du bei dem Ausbildung gemacht? Ich finde ihn sehr detailverliebt und akkurat, folge seiner Reihe genau. Auch wenn ich diese Gozo-"Kaltwasser" Lösungen nicht alle im Kaltwasser brauchbar finde. Aber der Typ hat echt Qualität.
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 600

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 4 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox mit DS4

Benutzeravatar
subzero
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 20. Mai 2020, 15:34
Tauchgänge: 1400
Ausbildung: CMAS TL***
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon subzero » Do, 18. Jun 2020, 18:02

Ja, ich habe einige Kurse bei ihm und Audrey Cudel gemacht. Mit das beste, was ich an Ausbildung so gesehn habe.
Gozo und Mexiko sind natürlich nicht so richtig Kaltwasser, daher sind die meisten Sachen darauf abgestimmt.

Hier Mal meine quick and dirty Lösung, gebastelt aus der Grundplatte der Verpackung :D
Dateianhänge
IMG_20200618_162530.jpg
IMG_20200618_162530.jpg (1.62 MiB) 162 mal betrachtet
IMG_20200618_162523.jpg
IMG_20200618_162523.jpg (1.85 MiB) 163 mal betrachtet
IMG_20200618_162553.jpg
IMG_20200618_162553.jpg (4.75 MiB) 163 mal betrachtet
Schleppst Du noch oder tauchst Du schon?

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 443
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: ein schwarzes
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon Jenner » Do, 18. Jun 2020, 20:05

Wenn sich das bequem tragen lässt, ist doch alles gut. Beim Karabiner würde ich noch einen Knoten machen, dann kann die Kamera nicht abhauen, wenn sich ein Ende öffnet.
Oder eben zwei einzelne Bungees
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
subzero
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 20. Mai 2020, 15:34
Tauchgänge: 1400
Ausbildung: CMAS TL***
Sidemount-System: XDEEP Stealth 2.0
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Bungee-Mount für GoPro

Beitragvon subzero » Do, 18. Jun 2020, 20:23

Joa, zweite Lösung ist in der Mache, aber das gefällt mir schon recht gut. ;-)
Der Karabiner ist noch mit einem Kabelbinder um die Schraube befestigt, aber ich besorge mir noch einen kleineren, der dann um die ganze Basis geht.
Schleppst Du noch oder tauchst Du schon?


Zurück zu „Bastelstunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste