Sidemount Workshop Starni

Benutzeravatar
MR15
Beiträge: 11
Registriert: Sa, 28. Jan 2017, 23:45
Tauchgänge: 860
Ausbildung: I.A.C MI
Sidemount-System: Xdeep classic / Tec / 4x Rec / 4x Tecline R5 Tec /8x Scubapro MK25 Evo + G260/ DST / 12 x 80cft / 2x Faber Stahl
Wohnort: Siegburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Sidemount Workshop Starni

Beitragvon MR15 » Mi, 14. Nov 2018, 15:23

Hallo zusammen,

bin gerader am Überlegen bzw. Planen.
Gibt es jemanden der aus der Starnberger Region kommt, gerne natürlich auch weiter weg, und an immer wieder kommenden Sidemount Workshops / Skilltraining Interesse hätte?
Wäre so ein bis zwei Mal im Monat am Wochende am Starni, vorerst.

Workshop werden dann Themen sein Stressmanagement/ Rigging, Konfiguration etc. pp. da wird es doch so einiges geben ;-) bzw. finden lassen

Falls jemand Zeit uns Lust hätte, darf er gerne ein Hallo da lassen ;-) :wink2: :lol: :grins:
:klugscheisser: #übstdudaskannstdudas :klugscheisser:

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount Diver, Tec Essentials, Intro to Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon JoeHarness » Do, 15. Nov 2018, 8:56

Hallo ;-).

Das kommt leider ca. 4 J. zu spät. Unterdessen habe ich in der Region diverse Kurse, Scheine, Trainings und ca. 300 SM TG auf der Uhr. Es gibt natürlich immer wieder was zu verbessern und ich freue mich, immer wieder Kontakt mit der Sidemount Community zu haben. :)
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 520

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 2 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox

Benutzeravatar
Frankentaucher
Beiträge: 124
Registriert: So, 18. Okt 2015, 16:12
Tauchgänge: 680
Ausbildung: Divemaster, TDI Adv.EAN&Deco.Proced., Intro-Cave
Sidemount-System: Stealth-TEC, Scubapro X-Tec mit Backplate & P-Weight, Mk25&A700, 7ltr. oder 80cuft Alu
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon Frankentaucher » Fr, 16. Nov 2018, 9:16

Servus!
Ich hätte prinzipiell Interesse!
Arbeit allerdings Schicht und kann somit nicht jedes WE. Aber die anderthalb Stunden Fahrt zum Starni würde ich auf mich nehmen....
Grüße, Frank
"Traulich und treu ist´s nur in der Tiefe. Falsch und feig ist, was oben sich freut."
R. Wagner, Rheingold

Benutzeravatar
MR15
Beiträge: 11
Registriert: Sa, 28. Jan 2017, 23:45
Tauchgänge: 860
Ausbildung: I.A.C MI
Sidemount-System: Xdeep classic / Tec / 4x Rec / 4x Tecline R5 Tec /8x Scubapro MK25 Evo + G260/ DST / 12 x 80cft / 2x Faber Stahl
Wohnort: Siegburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon MR15 » Fr, 16. Nov 2018, 12:25

JoeHarness hat geschrieben:Hallo ;-).

Das kommt leider ca. 4 J. zu spät. Unterdessen habe ich in der Region diverse Kurse, Scheine, Trainings und ca. 300 SM TG auf der Uhr. Es gibt natürlich immer wieder was zu verbessern und ich freue mich, immer wieder Kontakt mit der Sidemount Community zu haben. :)


Zu spät kann ein Workshop nie sein ;-) oder Skill/Stress Training ;-)

Frankentaucher hat geschrieben:Servus!
Ich hätte prinzipiell Interesse!
Arbeit allerdings Schicht und kann somit nicht jedes WE. Aber die anderthalb Stunden Fahrt zum Starni würde ich auf mich nehmen....
Grüße, Frank


Wäre auch nicht jedes WE am Starni wie gesagt ein bis zwei mal im Monat, kann hier dann schon zwei drei Termin vorschläge dann kunnt tun ;-)
:klugscheisser: #übstdudaskannstdudas :klugscheisser:

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount Diver, Tec Essentials, Intro to Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon JoeHarness » Fr, 16. Nov 2018, 12:59

Da hast du natürlich recht ;-). Ich bin ohnehin ca. 1 mal die Woche mit meinem Stammbuddy im See und wir schauen, das wir jedes mal Ende des TG ne kleine Skill Session einbauen um fit zu bleiben. Darüber ist es mir frischem Nachwuchs grad Zeitfrage, aber ich behalt es im Auge. :)
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 520

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 2 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox

Benutzeravatar
Stunmill
Beiträge: 484
Registriert: Sa, 1. Nov 2014, 9:21
Tauchgänge: 200
Ausbildung: IDA 3* / SSI Sidemount
Sidemount-System: XdeepStealth2.0"Classic"/Apeks WSX-25, WhitesFusionBullet, SM Set Apeks DST Tx50, 2x8.5l Polaris, 2x15l 880V
Wohnort: 93426 Roding
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon Stunmill » So, 18. Nov 2018, 8:34

Frankentaucher hat geschrieben:Servus!
Ich hätte prinzipiell Interesse!
Arbeit allerdings Schicht und kann somit nicht jedes WE. Aber die anderthalb Stunden Fahrt zum Starni würde ich auf mich nehmen....
Grüße, Frank



ich fahr - wenns dann mal wieder Frühling ist :-)

@Roby, wie siehts mit der U 49 aus?
Rülpse und Furze und überlebe! -Boyle-Mariotte

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3034
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sidemount Workshop Starni

Beitragvon Roby » So, 18. Nov 2018, 17:06

U49 noch wegen Erfüllung Brandschutzauglagen und Statik geschlossen. Wird wohl noch ein wenig dauern...
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 & PADI MSDT #955793
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.089
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, Tecline Avenger, Apeks-Set, TEC3-Set, APEKS-SM-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast