Sidemount-Skills Pool

Hier kannst Du von Deinen Tauchgängen berichten
Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 2975
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal
Kontaktdaten:

Sidemount-Skills Pool

Beitragvon Roby » Mi, 7. Mai 2014, 19:16

Schön gemachtes Video...

Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 & PADI MSDT #955793
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.020
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, Tecline Avenger, Apeks-Set, TEC3-Set, APEKS-SM-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.500P, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Yoschi
Beiträge: 439
Registriert: Mi, 3. Jul 2013, 13:57
Tauchgänge: 300
Ausbildung: Rec Trimix
Sidemount-System: eigenbau / Toddy-Style
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Sidemount-Skills Pool

Beitragvon Yoschi » Do, 8. Mai 2014, 8:27

Sehr schönes Video,...
Finde die Konfiguration ziemlich interessant auch wie sie das Bungee nochmal um das Handrad legt,...
Lieber einen Tag als Löwe leben, als sein Leben lang ein Schaaf,....

Smile and keep it going...

Benutzeravatar
Stefus
Beiträge: 166
Registriert: Mi, 23. Apr 2014, 15:46
Tauchgänge: 136
Ausbildung: CMAS*
Sidemount-System: DIY Razor Clone und Stealth 2.0 Blase
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Sidemount-Skills Pool

Beitragvon Stefus » Do, 8. Mai 2014, 9:32

Bin schon vor einiger Zeit auf dieses Video gestoßen und immer wieder erfreut, wie schön es gemacht ist. :lupe:

Trotzdem habe ich dabei irgendwie immer ein weinendes Auge: Irgendwie werde ich die Angst nicht los, dass hier mit solchen Videos ein schleichendes Marketing betrieben wird und eine gewisse Ausrüstungszusammenstellung als Standard etabliert werden soll. Das ist eine heikle Sache und ich möchte auf keinen Fall, dass das jemand in den verkehrten Hals bekommt und mir ist auch klar, dass man nicht nackig ins Wasser geht - letztlich ist das aber genau die Art, wie DIR alle anderen Konfigurationskonzepte teilweise verdrängt hat. :stumm: Mir ist auch klar, dass die Verbände einen Standard setzen wollen (würde ich auch so machen) - die Frage bleibt aber, ob die Standardisierung hier immer die beste Lösung ist. Eine weitere Frage ist, wie man damit umgeht: erhalten wir uns eine Vielfalt und Flexibilität, habe ich mit Standards kein Problem (bringen ja auch Vorteile). Ist es aber so, dass ich mich am See doof angemacht werde, weil ich das und das mit mir rumschleppe, oder z.B. keinen Langschlauch habe (gibt ja bei Sidemount wirklich auch Gründe dagegen), dann erfreue ich mich keinesfalls am Standard.

Ich möchte also nicht gegen das Video sprechen, sondern dafür, dass wir uns auch zukünftig "den Kopf offen halten". :klugscheisser:

Die Bungeelösung an den Ventilen ist mir auch aufgefallen. Ist sicher eine Sache, die aus der Not her kommt (keinen Knubbel vom Brückenabgang). Ist sicher gut, um die Flasche zu sichern, nur werden die Flaschen nicht so schön am Körper eingedreht. Ich denke, da gibt es bessere Lösungen (zumal ich immer versuchen würde, den Bungeekarabiner möglichst nicht zu verwenden. Karabiner sind ein schöne Sache, wenn man keine Handschuhe an hat. Kommt man aber in den harten Kaltwasserbereich, werde sie entsprechend größer und sind schwerer zu bedienen.)
Gut Luft! Stefus

DIY Razor Clone, XDeep Steath 2.0 Blase, D7 Stahl 200 Bar, Schlauchkonfiguration nach Toddy. 6kg-8kg Blei (Trilaminatanzug im Süßwasser), Apeks DS4/XTX200

ihrigb
Beiträge: 1
Registriert: Di, 11. Sep 2018, 9:34
Tauchgänge: 210
Ausbildung: DTSA***
Sidemount-System: Stealth 2.0

Re: Sidemount-Skills Pool

Beitragvon ihrigb » Di, 11. Sep 2018, 9:52

Das Video scheint nicht mehr verfügbar. Hat es noch jemand?

Danke!

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 2975
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sidemount-Skills Pool

Beitragvon Roby » Do, 13. Sep 2018, 0:26

Leider nicht mehr. Eigentümer hat Video von öffentlicher Plattform entfernt. Schade :(
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 & PADI MSDT #955793
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.020
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, Tecline Avenger, Apeks-Set, TEC3-Set, APEKS-SM-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.500P, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht


Zurück zu „Tauchgangsberichte und -videos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste