Monkey - Trocken - Apeks DS4/DST

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
joebar
Beiträge: 18
Registriert: Di, 17. Sep 2013, 7:54
Tauchgänge: 950
Ausbildung: Full Cave
Sidemount-System: XDeep Stealth 2.0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Monkey - Trocken - Apeks DS4/DST

Beitragvon joebar » Fr, 20. Jul 2018, 7:52

Hoi Zäme :wink2:

Ich plane im Herbst eine Rotmeer Safari. Mangels 7mm Anzug werde ich Trockentauchen. Ich gehe davon aus, dass keine kleine Flaschen für Sidemount vorhanden sind. Also wird es wohl auf Mono-Sidemount hinauslaufen.

Wie würdet ihr die ersten Stufen konfigurieren? Zur Verfügung stehen DS4 oder DST mit 5. Port.

- DS4: sind ja alle Ausgänge belegt ;-)
beide Automaten nach unten, Langschlauch an der Flasche?

- DST: Trocki am 5.Port, beide Automaten nach unten, Inflator oben/zum Taucher hin?

- Vergiss es, tauche Backmount?

Gruss
Joebar

ph0enix
Beiträge: 41
Registriert: Do, 12. Mär 2015, 10:36
Tauchgänge: 250
Sidemount-System: Razor 2
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Monkey - Trocken - Apeks DS4/DST

Beitragvon ph0enix » Fr, 20. Jul 2018, 8:43

Hi Joebar,
Ich würde da ganz normal mit zwei Flaschen tauchen, beide Ventile nach außen und eine 1. Stufe nach oben, die andere nach unten. Solange du im Freiwasser unterwegs bist funktioniert das einwandfrei ;)
VG
Fabian

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 205
Registriert: Mo, 13. Mär 2017, 20:16
Tauchgänge: 10
Ausbildung: Bestanden
Sidemount-System: Hollis SMS100 m. Edd Mods / Razor 2.5
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Monkey - Trocken - Apeks DS4/DST

Beitragvon Jenner » Fr, 20. Jul 2018, 9:06

Moin,
wenn du denen vorher Bescheid sagst, bekommst du i.d.R alles was du möchtest - mit etwas Glück sogar ohne Aufpreis
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen

Benutzeravatar
kuddel
Beiträge: 454
Registriert: Mi, 10. Okt 2012, 18:14
Ausbildung: Alles zum glücklich sein nach NACD und IANTD
Sidemount-System: Armadillo; Sandwich-System
Wohnort: Welt
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Monkey - Trocken - Apeks DS4/DST

Beitragvon kuddel » Fr, 20. Jul 2018, 12:30

Moin,

wenn nur zum Klarwasserfischeguckeneventuellam wrackinsporttauchertiefebismax40m:

Backmount.

EventuellnochnestagezurBeruhigung.

Gruss.
Tauch-Rebell-"erster Tauchgang 1984 mit Haihaut-Neopren, Dräger-2-Schlauch/Doppel-7 und Klodeckel, seit 1989 brevetierter, sportlich ambitionierter Taucher mit erweitertem Interessenbereich, oder so ... "


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast