Trocki ScubaPro Definition Dry mit Handschuhe

Hier kannst Du Deine Tauchausrüstung verkaufen oder nach bestimmten Ausrüstungsgegenständen suchen
Benutzeravatar
SideBySide
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 3. Nov 2018, 21:07
Tauchgänge: 200
Ausbildung: ScubaMasterDiver
Sidemount-System: X-Tek ade :-) Welcome FLY SPELEO New Edition
Wohnort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Trocki ScubaPro Definition Dry mit Handschuhe

Beitragvon SideBySide » Sa, 10. Nov 2018, 14:29

Im Februar diesen Jahres erworbenen Trocki abzugeben (7-8 Tauchgänge). Garantie also noch vorhanden (Rechnung liegt bei) Anzug wurde bei der Fachfirma Kallweit auf Stiefelgrösse 43/44 fachgerecht umgebaut. Selbstverständlich auf Dichtigkeit geprüft.

Ferner füge ich bei Handschuhsystem DryGlove.

Nicht abschrecken vor dem 4 XL... Meine Statur: 190 cm, kräftig mit etwas Bauch, Schuhgröße 44

"Scubapro Definition Dry HD Trockentauchanzug"

Der robuste Trockentauchanzug Definition HD von Scubapro ist aus hochwertigem Trilaminat gefertigt. Dieses Material vereinigt sehr hohe Widerstandsfähigkeit, ein geringes Eigengewicht und eine sehr leichte Handhabung für den Taucher. An- und Ausziehen ist bei diesem Modell durch den sehr langen Front-Reißverschluss sehr einfach. Dieser verläuft diagonal von der linken Schulter zur rechten Hüfte. Der optimale Sitz wird durch das Teleskop System erreicht. Dadurch wird der Anzug optimal am Körper angepasst. Die gut zu erreichende Tasche auf der rechten Seite des Extender BMS ist mit D-Ring und Klettverschluss ausgestattet. Für beste Dichtigkeit werden Hals- und Armmanschetten aus Latex verwendet. Diese können je nach Bedürfnis des Tauchers im Durchmesser angepasst werden.

hochwertiges und äußerst robustes Trilaminat HD-Material

geringes Gewicht und schnelle Trocknung

neu konzipierte angesetzte Kopfhaube, die individuell an die Gesichtsform angepasst werden kann. Das sich öffnende System ermöglicht leichtes An- und Ausziehen, Wassereinsickern am Hals wird wirksam verhindert

verschließbares Warmneck verhindert Kältebrücken am Halsbereich und schont die Manschette

variable einstellbare Oberkörperlänge durch Teleskop-Torso

Hosenträger und Schrittgurt für perfekten Sitz

Flex Seal-Nahtabdichtungen und doppelte Materialstärke an besonders beanspruchten Abriebzonen

Heavy Duty Latex-Manschetten an hals- und Beinabschlüssen - für optimale Passform und gute Dichtigkeit

extra langer, schräger Frontzip für leichtes Anziehen mit zweiter Abdeckung zum Schutz des darunterliegenden Trockenzip

zwei große Cargotaschen mit Klettverschluss an den Beinen für einfachen Zugriff

D-Ringe in den Taschen zum Fixieren von Ausrüstungsgegenständen

balanciertes, drehbares SI TECH-Einlassventil und automatisches Auslassventil für besten Bedienkomfort

Reflektionsstreifen für die Dämmerung und Nachttauchgänge

Angesetzte Füßlinge mit fester Laufsohle

Schuhgössen: 43/44

Gesamt Lieferumfang:

Scubapro Trockentauchanzug Definition HD
Kopfhaube
Tragetasche
Niederdruckschlauch (Inflatorschlauch)
Talkum und Wachs für Manschetten u. Zipper
Handschuhsystem DryGlove


Beschreibung nach bestem Wissen und Gewissen.


VHB 750 (NP UVP 1199 habe ihn für 940 bekommen)
Dateianhänge
F12B3768-5256-46D5-B132-2DC85C6009B6.jpeg
F12B3768-5256-46D5-B132-2DC85C6009B6.jpeg (3.74 MiB) 56 mal betrachtet
Status: PADI MSD (NITROX, Wreckdiver, Deepdiver, Boatdiver, Peak Performance Buoyancy)
Tauche seit: 2002
Anzahl TG: 200+
Tauchausrüstung: künftig Finnsub FLYspeleo, 2x MK17 mit G260, 3x 80cft, 1x 80cft Stage, 1x 10L Stahl, 1x 13L Stahl

Benutzeravatar
SideBySide
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 3. Nov 2018, 21:07
Tauchgänge: 200
Ausbildung: ScubaMasterDiver
Sidemount-System: X-Tek ade :-) Welcome FLY SPELEO New Edition
Wohnort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trocki ScubaPro Definition Dry mit Handschuhe

Beitragvon SideBySide » Sa, 10. Nov 2018, 14:30

Noch eines mit Handschuhe
Dateianhänge
C74F0D40-543E-4A90-B065-F83E1E5D7CF3.jpeg
C74F0D40-543E-4A90-B065-F83E1E5D7CF3.jpeg (3.5 MiB) 55 mal betrachtet
Status: PADI MSD (NITROX, Wreckdiver, Deepdiver, Boatdiver, Peak Performance Buoyancy)
Tauche seit: 2002
Anzahl TG: 200+
Tauchausrüstung: künftig Finnsub FLYspeleo, 2x MK17 mit G260, 3x 80cft, 1x 80cft Stage, 1x 10L Stahl, 1x 13L Stahl


Zurück zu „Marktplatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast