Toddy-Style Ts vs. XDeep Stealth 2.0 Rec

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 53
Registriert: Sa, 24. Nov 2018, 17:16
Tauchgänge: 1250
Ausbildung: SSI, iac, iantd, TDI
Sidemount-System: XDeep Stealth
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Toddy-Style Ts vs. XDeep Stealth 2.0 Rec

Beitragvon Jens » Mo, 20. Mai 2019, 17:45

Hallo,
Michi hat geschrieben:.....wenn der Trocki absäuft bedeutet das nicht automatisch das man den kompletten Auftrieb verliert - einem bekannten hat es mal den Trilaminat Anzug geflutet da er aus versehen das Auslassventil auf 40 m rausgeschraubt hat - er hatte keinerlei Probleme mit einem 12 L Wing wieder hochzukommen ( was mich ehrlicherweise selber überrascht hat) - er brauchte nicht mal das komplette Wing da sich sein Abtrieb kaum verändert hat


naja, wenn der Trocki vollläuft, verliert man nur den Auftrieb, den der Anzug eventuell herstellt. Wie viel mag das sein? Das Wasser im Anzug erzeugt ja keinen Abtrieb. ;-)

LG Jens

Antares
Beiträge: 529
Registriert: Fr, 20. Feb 2015, 13:15
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Toddy-Style Ts vs. XDeep Stealth 2.0 Rec

Beitragvon Antares » Mo, 20. Mai 2019, 18:30

Ja Jens, über dieses Frage / Antwort Spiel stolper ich auch immer.
Ich sehe es auch so, denn Wasser, der Trilaminattrocki und der Unterzieher haben nicht wirklich Abtrieb.

Wenn der Trocki richtig vollläuft, was verliert man da wirklich an Auftrieb, sprich bekommt dann an Abtrieb, was muss kompensiert werden.

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3228
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Kontaktdaten:

Re: Toddy-Style Ts vs. XDeep Stealth 2.0 Rec

Beitragvon Roby » Di, 21. Mai 2019, 0:18

Wie schon mal irgendwo beschrieben... war bis Hüfte vollgelaufen - gesamte Rückenreissverschluss offen. Bin nicht ersoffen, Auftrieb funzte dennoch uneingeschränkt. Dumm nur die Kälte bei 4 Grad...
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.104
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, xDeep Stealth 2.0 Rec, Avenger, Apeks-SM-Set, TEC3-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
JoeHarness
Beiträge: 358
Registriert: Fr, 14. Jul 2017, 9:54
Ausbildung: IANTD: OW Sidemount, Tec Essentials, Full Cave
Wohnort: Egmating
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Toddy-Style Ts vs. XDeep Stealth 2.0 Rec

Beitragvon JoeHarness » Do, 23. Mai 2019, 14:11

@DonManu:

Schaut doch super aus! Mit dem Teil wirst sicher glücklich werden :)!.
Viele Grüße, Johannes

Tauchgänge: ca. 520

Tauchausrüstung: XDeep Stealth 2.0 Tec + Classic, 2 x 80 cuft Alu + 2 x 12L Stahl leicht, 2 x Apeks XTX50 mit DST + 1 x Apeks XTX50 Nitrox


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste