Gopro Quick, wieso Qualität so schlecht

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
Pareto
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 10. Mai 2019, 11:22
Tauchgänge: 40
Ausbildung: CMAS **
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Gopro Quick, wieso Qualität so schlecht

Beitragvon Pareto » Sa, 1. Jun 2019, 7:31

Hallo zusammen

Ich habe für meine letzten Videos Gopro Quick benutzt, von der Einfachheit und des Resultat (Schnitt) bin ich begeistert aber die Qualität ist echt lausig im Gegensatz zu den Originalversion.

Weis jemand an was es liegt ? So kann man dies Videos nicht gebrauchen :(



Gruss Petar
Taucher sind Männer großer Muskelkraft mit gesunden Organen! Taucher sind Männer hoher geistiger Kräfte, von Verstand und einwandfreier Moral! (“Handbuch für Taucher” von Hermann Stelzer, Lübeck 1931)

Benutzeravatar
ph0enix
Beiträge: 83
Registriert: Do, 12. Mär 2015, 10:36
Tauchgänge: 400
Ausbildung: SSI Master Diver, TDI Normoxic Trimix, TDI Technical Sidemount, IANTD Technical Cave
Sidemount-System: XDeep Stealth 2.0 Tec, (Razor 2), Eigenbau
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Gopro Quick, wieso Qualität so schlecht

Beitragvon ph0enix » Di, 30. Jul 2019, 12:30

Bisschen verspätet, aber:
Quik öffnen, rechts oben auf Einstellungen, dann "Videos in 1080p speichern" und "Videos in professioneller Qualität speichern" auswählen, ggf noch 60 fps dazu auswählen.
VG
Fabian
Hauptsache Wasser über'm Kopf!

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3230
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gopro Quick, wieso Qualität so schlecht

Beitragvon Roby » Di, 30. Jul 2019, 16:01

Korrekt ;-)
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.104
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, xDeep Stealth 2.0 Rec, Avenger, Apeks-SM-Set, TEC3-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste