Neoprenreparatur wo?

Alles rund um die verschiedenen Ausrüstungen - außerdem Modifikationen, die Du an Deiner Ausrüstung vorgenommen hast um sie noch besser auf Dich abzustimmen
Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Mo, 29. Jul 2019, 23:31

Hallo zusammen,

hat mir jemand einen Tipp, wo ich meinen 7mm Hatte Elastec bezahlbar reparieren lassen kann? Der rechte Ärmel hat einen Riss halb um den Ärmel rum an der Manschette, die reißt wohl demnächst ab. Da kann ich gar nicht vorsichtig genug hantieren...

Hatte zwei Tipps. Einer hat sich auf meine Mail (trotz Nachfrage) gar nicht gemeldet, der andere hat Fotos angefordert und sich dann (trotz Nachfrage) nicht mehr gemeldet... Was soll man sagen...?

Danke und viele Grüße,
Martin
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Spitfire
Beiträge: 45
Registriert: Mi, 25. Mai 2016, 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Spitfire » Di, 30. Jul 2019, 11:43

mach mal footo

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Di, 30. Jul 2019, 12:02

Spitfire hat geschrieben:mach mal footo


Gerne, hatte ich ja schon für den einen Reparaturservice gemacht:
Bare_1a.jpg
Bare_1a.jpg (658.5 KiB) 306 mal betrachtet

Bare_1b.jpg
Bare_1b.jpg (386.19 KiB) 306 mal betrachtet


Gibt noch weitere Beschädigungen, die sind ab er eher weniger schlimm und "im Vorbeigehen" zu mitzumachen.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Spitfire
Beiträge: 45
Registriert: Mi, 25. Mai 2016, 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Spitfire » Di, 30. Jul 2019, 15:14

Das kannst du selber mit Blick witch flicken

Spitfire
Beiträge: 45
Registriert: Mi, 25. Mai 2016, 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Spitfire » Di, 30. Jul 2019, 15:15


Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Di, 30. Jul 2019, 15:19

Hm meinst echt? Bin IT-ler und habe zwei linke Hände. ;-) Aber ich glaube, das sollte ich ggf echt mal versuchen. Zumal die Zeit zum nächsten Urlaub, wo der Anzug zwei Wochen verwendet wird, nur noch drei Wochen sind.
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Di, 30. Jul 2019, 15:28

Spitfire hat geschrieben:Dazu masking tape


2,5cm würde ich mal sagen, 4cm wird zu breit sein? Auf den ersten Blick zumindest. ;-) Klebt das selbst oder brauch ich da noch nen Kleber (auch das Black Witch)? Sorry, wie gesagt, IT-ler. ;-)
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3221
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 475 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Roby » Di, 30. Jul 2019, 15:58

Neuen kaufen und pfleglicher damit umgehen ;-)
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.104
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, xDeep Stealth 2.0 Rec, Avenger, Apeks-SM-Set, TEC3-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Di, 30. Jul 2019, 15:59

Roby hat geschrieben:Neuen kaufen und pfleglicher damit umgehen ;-)


Nix da. Außerdem gar nicht mehr so jung, habe ich erstaunt festgestellt und auch schon wieder ein paar hundert Tauchgänge auf dem Buckel. ;-)
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Roby
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 3221
Registriert: So, 30. Sep 2012, 0:39
Ausbildung: PADI MSDT / SSI DCSI / ProTec 2* TL
Wohnort: Althengstett
Hat sich bedankt: 475 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Roby » Di, 30. Jul 2019, 16:00

Dann erst recht ;-)
Vlg Euer Roby

Bild

Professional Status: SSI DCSI #53677 / PADI MSDT #955793 / ProTec TL2* #11321
Tauche seit: 1998
Anzahl TG: 2.104
Tauchausrüstung: Finnsub FLYSide & FLYspeleo, Razor2.1, Toddy's bei Olli71, xDeep Stealth Tec, xDeep Stealth 2.0 Rec, Avenger, Apeks-SM-Set, TEC3-Set, Tecline SM-Set, DUI TLS 350 Extreme, ROFOS RS450, BigBlue TL4.800P, BBL TL2600, 2x 7L Alu, 2x 80cft, 2x 12L Stahl, 2x 12L Stahl leicht

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Di, 30. Jul 2019, 16:12

Roby hat geschrieben:Dann erst recht ;-)


Ist noch gut bis auf zwei/drei kleine und das eine große Problem von oben. ;-)
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Stunmill
Beiträge: 555
Registriert: Sa, 1. Nov 2014, 9:21
Tauchgänge: 206
Ausbildung: IDA 3* / SSI Sidemount
Sidemount-System: XdeepStealth2.0"Classic"/Apeks WSX-25, WhitesFusionBullet, SM Set Apeks DST Tx50, 2x8.5l Polaris, 2x15l 880V
Wohnort: 93426 Roding
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Stunmill » Mi, 31. Jul 2019, 17:30

M2 Neoprenkleber und aufbügelbares Nahtband:-)

Amazon, 15€, hält.
schaffst auch als ITler, musst nur ein Ticket lösen :-)

Und mach die Risse deines gelibten Neos auch gleich, dann hält er noch etweas :-)
Rülpse und Furze und überlebe! -Boyle-Mariotte

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Mi, 31. Jul 2019, 22:16

Ich gebe mal alles! :-) Habe neben dem Kleber mal das hier noch dazu bestellt beim gleichen Laden. Mal gespannt, ob das bügelbar ist und, ob ich mit dem Bügeleisen den Anzug gleich vollends kaputt mache. ;-)

https://www.scubastore.com/tauchen/typh ... m/660487/p
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...

Benutzeravatar
Alubuddel
Beiträge: 415
Registriert: Do, 4. Feb 2016, 19:10
Tauchgänge: 420
Ausbildung: PADI RD, NACD/NSS Full-Cave, SDI Solo & Sidemount, TDI Adv. Blender
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Suppingen auf der schwäbischen Alb
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Alubuddel » Mi, 31. Jul 2019, 23:16

Ich drück dir die Flossen! Das Bügeleisen am besten auf "Leinen" oder "***" stellen, hat die gleichen Eigenschaften wie Neopren :klugscheisser:

(und bitte meine 2. Aussage nicht ernst nehmen :lol: )
Viele Grüße
Markus

Benutzeravatar
Martin
Sidemount-Forum Team
Sidemount-Forum Team
Beiträge: 1720
Registriert: Mi, 26. Sep 2012, 17:03
Tauchgänge: 1008
Ausbildung: SSI DMI, PADI MSDT, CMAS 3*
Sidemount-System: Razor 2
Wohnort: Esslingen, DE
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neoprenreparatur wo?

Beitragvon Martin » Fr, 2. Aug 2019, 21:06

Alubuddel hat geschrieben:Ich drück dir die Flossen! Das Bügeleisen am besten auf "Leinen" oder "***" stellen, hat die gleichen Eigenschaften wie Neopren :klugscheisser:

(und bitte meine 2. Aussage nicht ernst nehmen :lol: )


In der Tat hab ich mich schon gefragt, wie ich so ein Band aufbügle, ohne das Neopren zu schrotten... :lupe: :oops:
Sidemount-Tauchen und Sidemount-Forum - Erlebe den Unterschied

Bild

Status: SSI DMI #49030, PADI MSDT #976763, CMAS VDST ***
Tauche seit: 2001
Tauchausrüstung: Razor 2, Bare Trilam Tech Dry Crotch bzw Bare Elastek 7mm, Apeks DST/TX50 und CTX40/ATX40, Scubapro Galileo G2, 2*10L/200bar Alu, 2*10L/200bar Stahl...


Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste